Triathlon Ingolstadt 2018

2.289 Triathleten über drei Distanzen

Der Triathlon Ingolstadt war 2018 Gastgeber für die Deutsche Meisterschaft über die Mitteldistanz. Alleine diese verzeichnete mit 762 Finishern über ein Drittel mehr als im Vorjahr.

Triathlon Ingolstadt 2018 - Die Bilder
Triathlon Ingolstadt 2018

Trotz Schatten kommen die Triathleten hier gut ins Schwitzen.

Bild: Ingo Kutsche

Ab acht Uhr gingen in Ingolstadt über 2.000 Triathleten an den Start. Angeboten wurden eine Mitteldistanz über 1,9 Kilometer Schwimmen, 86,3 Kilometer Radfahren und 20,2 Kilometer Laufen sowie eine Olympische Distanz über 1,5, 40 und 9,8 Kilometer und eine Sprint-Distanz über genau die Hälfte dieser. Besonders Spannung bot 2018 am Sonntag, den 10. Juni die gleichzeitig ausgetragene Deutsche Meisterschaft über die längste Strecke des Tages. Daher wies alleine das Rennen über die Mitteldistanz 762 Finisher auf. Auch 465 Finisher wurden in den drei Staffel-Wettbewerben erreicht. Am schnellsten über die Mitteldistanz waren Frederik Funk und Julia Ertmer in 3:44:47 sowie 4:19:07 Stunden.

Für runnersworld.de war der Fotograf Ingo Kutsche beim Triathlon Ingolstadt 2018 vor Ort. Seine schönsten Impressionen vom Triathlon finden Sie in der Bildergalerie ober- und unterhalb dieses Artikels.

Das größte Feld des Tages über die Mitteldistanz von insgesamt 108,4 Kilometern wurde um acht Uhr bei bereits über 20 Grad Lufttemperatur ins Wasser geschickt. Bei Temperaturen im Laufe des Tages von nur knapp über 25 Grad konnten sich die Triathleten über beste Bedingungen für ihren sportlichen Dreikampf freuen. Aufgeteilt war das Feld in 14 Elite- und 435 DM-Athleten sowie 313 Athleten, die in der offenen Wertung finishen konnten.

Frederik Funk mit 3:44:47 Stunden beim Triathlon Ingolstadt 2018 am schnellsten

Obwohl sein Vorsprung am Ende deutlich schrumpfte, konnte Frederik Funk den Triathlon Ingolstadt 2018 gewinnen. Nach 3:44:47 Stunden war er als Erster im Ziel. Patrick Reger reichte auch die schnellste Laufzeit von 1:12:55 Stunden nicht, um Funk zu gefährden. Er wurde Zweiter in 3:47:55 Stunden. Rund sieben Minuten langsamer als bei seinem Sieg im Vorjahr war Lukas Wojt als Dritter in 3:51:47 Stunden. Nur knapp konnte er den heranstürmenden Dominik Sowieja hinter sich halten. Über sechs Minuten machte dieser beim Laufen auf Wojt gut, musste sich aber mit 3:52:00 Stunden und dem vierten Platz begnügen.

Julia Ertmer hält Stefanie Kuhnert sechs Sekunden hinter sich

Noch viel enger wurde es im Rennen der Frauen. Auch hier musste die Siegerin Julia Ertmer lange bangen. Trotz einer um drei Minuten langsameren Laufzeit als die Zweitplatzierte reichte es ihr am Ende, den Sieg mit sechs Sekunden Vorsprung ins Ziel zu bringen. Für Ertmer blieb die Uhr nach 4:19:07 Stunden stehen. Stefanie Kuhnert wurde trotz schnellster Laufzeit von 1:23:53 Stunden nach 4:19:13 Stunden nur Zweite. Der dritte Platz ging nach 4:20:59 Stunden an Rike Westermann.

1.824 Einzel- und 465 Staffel-Finisher beim Triathlon Ingolstadt 2018

Über 200 Finisher mehr konnte der Triathlon Ingolstadt 2018 im Vergleich zum Vorjahr verbuchen. Ein ähnliches Plus wurde alleine im Rennen über die Mitteldistanz erzielt. Die Olympische Distanz konnte sich mit 627 Finishern ebenso sehen lassen wie die Sprint-Distanz mit 435 Finishern. Doch auch die Staffel-Rennen waren beliebt. So zog jede der drei Distanzen gut 150 Teilnehmer an. Insgesamt 465 Finisher verbuchten damit die Rennen für alle Sportler, die im Team starten wollten.

J.P. Morgan Corporate Challenge 2018

Europas größter Firmenlauf in Frankfurt

J.P. Morgan Corporate Challenge 2018
Knapp 64.000 Läufer gingen bei der J.P. Morgan Corporate Challenge in... mehr

Firmenlauf Ingolstadt 2018

3.361 Läufer aus 264 Unternehmen

Firmenlauf Ingolstadt 2018
3.361 Läufer aus 264 Unternehmen rannten beim Firmenlauf durch Ingolstadt.mehr

Barmer Women's Run Stuttgart 2018

2.110 Glitzerflitzer eröffnen die Saison

Barmer Women's Run Stuttgart 2018 8 km
In Stuttgart ging der erste Barmer Women's Run des Jahres 2018 über... mehr

Strong Viking Wächtersbach 2018

Die Rückkehr der Wikinger im Büdinger Wald

Strong Viking Wächtersbach 2018 (1)
Mehrere tausend abenteuerlustige Läufer nahmen beim Strong Viking in W... mehr

StrongmanRun Wacken 2018

Knapp 3.000 Läufer rocken im Schlamm von Wacken

StrongmanRun Wacken 2018 (1)
Voller Adrenalin und bunt gekleidet gingen beim StrongmanRun tausende... mehr

Dolomites Saslong Half Marathon 2018

21,1 Kilometer unter den Gipfeln der Dolomiten

Dolomites Saslong Half Marathon 2018 (1)
Den Premierensieg des Dolomites Saslong Half Marathon sicherten... mehr