Laufend China erleben

RUNNER'S WORLD Laufkulturreise China

Hier werden das Erleben einer facettenreicher Kultur und das Laufen in wunderschöner Kulisse wie der großen Mauer oder die Karstkegellandschaft kombiniert.

China laufend erleben

Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten Chinas auf laufende Art und Weise.

Bild: Stefan Franke

Mit den RUNNER’S WORLD Laufkulturreisen erleben Sie Chinas facettenreiche Kultur und wunderschöne Kulisse auf aktive Art und Weise. Gemeinsam mit China Tours, Deutschlands führendem Spezialisten für China Reisen, und der Laufschuhmarke 361°, bietet Runner’s World Ihnen nun die Möglichkeit, China auf aktive Art zu erleben. Die nächste Laufkulturreise findet zum zweiten Mal vom 18. bis 30. Oktober 2019 statt.
China ist ein abwechslungsreiches Land voll unglaublicher und intensiver Impressionen:

Von futuristischen Metropolen, über bezaubernde Natur und geheimnisvolle Orte bildet China ein Kaleidoskop atmosphärischer Reiseerlebnisse. Ein Runners High zwischen Yangshuos Kegelkarstenbergen oder den Wolkenkratzern von Shanghai ist ein Erlebnis, welches Sie nie wieder vergessen werden!

Programm 2019

13 Tage lang werden Sie mit einem RUNNER’S WORLD Mitarbeiter durch das Reich der Mitte reisen.

Die Route führt über Peking, wo sie laufend die große Mauer im Sonnenuntergang erleben und in Xi’an der weltberühmten Terrakotta-Armee gegenübertreten werden. Mit dem Flugzeug geht die Reise weiter in das tropische Guilin und Longsheng. In der verzauberten Landschaft werden Sie hiken und die grünen Reisterassen in vollen Atemzügen genießen können. Bei Sonnenaufgang fahren Sie weiter nach Yangshuo, welches im traumhaften Südchina und bei den Karstkegelbergen liegt. Mit einer Bambusfloßfahrt erleben sie die Landschaft aus einer Perspektive wie sonst kaum ein Reisender.

Von der verträumten Landschaft fliegen sie in die kontrastreiche Metropole Shanghai, wo ein Drink in einer exklusiven Cocktailbar auf Sie wartet. Die nächsten Tage werden Sie in Shanghai verbringen, einer Stadt mit vielen Eindrücken. Optional fliegen Sie dann weiter nach Hongkong, wo sie noch drei Tage in der grünen Metropole entspannen können. Andernfalls fliegen Sie von Shanghai mit einem erweiterten Horizont und einigen gelaufenen Metern mehr zurück nach Deutschland.

Mehr Infos und Buchung

Reiseplan 2019


Tag 1: Flug von Deutschland nach Peking
Individuelle Anreise zum Flughafen Frankfurt • internationaler Flug nach Peking

Tag 2: Peking
Ankunft in Peking • Abholung am Flughafen durch Ihren Reiseleiter • Himmelstempel • Qianmen - Straße • abendliches Get Together

Tag 3: Peking
Besichtigung Tian’anmen Platz, Kaiserpalast, Kohlehügel • Besuch und Lauf im Olympia Park • Transfer zum Hotel • Pekingente zum Abendessen

Tag 4: Peking
Besichtigung Künstlerviertel und Große Mauer bei Badaling • Hiking oder Lauf auf der Großen Mauer während des Sonnenuntergangs • Transfer zum Hotel

Tag 5: Peking – Xi'an
Transfer zum Bahnhof • Schnellzugfahrt nach Xian • Besichtigung Terrakotta Armee

Tag 6: Xi'an
Lauf- oder Fahrradtour auf der Stadtmauer von Xi'an • Transfer zum Hotel • Platz mit Glocken und Trommelturm • Altstadt • Große Moschee • Kleine Wildganspagode

Tag 7: Xi'an – Guilin – Longsheng
Transfer zum Flughafen • Flug nach Guilin • Abholung durch Ihren Reiseleiter und Fahrt nach Longsheng • Aufstieg durch die Reisterrassen

Tag 8: Longsheng/Yangshuo
Sonnenaufgang Bergabstieg • Fahrt nach Yangshuo • Besuch eines Kochkurs mit Abendessen inmitten der Karstkegelberge

Tag 9: Yangshuo
Lauf durch die Karstkegellandschaft • Bambusflossfahrt auf dem Yulong- Fluss • Rückkehr zum Hotel • Längerer Lauf am Nachmittag entlang des Yulong-Flusses

Tag 10: Yangshuo – Shanghai
Transfer zum Flughafen in Guilin und Flug nach Shanghai • Transfer zum Hotel • Fahrt zum Bund am Abend • Lauf am Bund in Pudong • Transfer zum Hotel • Drink in exklusiver Cocktailbar am Bund

Tag 11: Shanghai
Besichtigung der Altstadt • Yu Garten • Shanghai Tower • Volksplatz • Stadtplanungsmuseum

Tag 12: Shanghai
Zeit zur freien Verfügung
Optional: Lauf am Bund bei Sonnenaufgang

Tag 13: Shanghai
Transfer zum Flughafen mit Transrapid • Rückflug zum Flughafen Frankfurt und individuelle Abreise

Optional: Verlängerung nach Hongkong
• Tsing Ma Brücke

Tag 14: Hongkong
Hong Kong Island • Schwimmendes Dorf Aberdeen • Nachtmarkt

Tag 15: Hongkong
Zeit zur freien Verfügung • Transfer zum Flughafen • Rückflug zum Flughafen Frankfurt

Tag 16: Frankfurt
Ankunft in Frankfurt am frühen Morgen

Lauflevels der Teilnehmer
Im Vordergrund der Laufkulturreise steht das Laufen, um Landschaft, Kultur, Bauwerke und Menschen kennenzulernen. Die Läufe werden als „Erlebnisläufe“ gestaltet. Es kann also jeder teilnehmen, der läuft. Wünschenswert wären eine vorhandene Lauferfahrung und Grundkondition.

Die im Programm geplanten Läufe werden so gestaltet, dass die gesamte Gruppe (maximal 30 Teilnehmer) gemeinsam laufen kann. Niemand wird zurückgelassen, niemand erreicht das Ziel allein. Das Lauftempo wird ein "Lauferlebnistempo" (in der Landschaft) oder auch ein "Besichtigungstempo" (bei Bauwerken, z.B. Chinesische Mauer), zwischenzeitliche kurze Pausen inbegriffen. Wo es sich anbietet, werden unterschiedliche Laufgruppen gebildet – je nachdem, ob das Kultur- oder Laufinteresse größer ist. Darüber hinaus gibt es für Laufhungrige genügend Möglichkeit, Strecken zu verlängern und an einzelnen Tagen auch auf ausgewiesenen Strecken einen längeren oder schnelleren Lauf in Kleingruppen oder allein durchzuführen. An zwei Tagen während der Reise wird ein optionaler längerer Lauf eingeplant. Morgens wird – wo es die Infrastruktur ermöglicht – ein kurzer "Wake-up"-Lauf mit lockerem Stretching durchgeführt. Ergänzt wird das Laufprogramm durch das Kennenlernen von fernöstlichen Entspannungstechniken.

China Tours
China Tours ist Deutschlands führender Spezialist für China Reisen. Die Hamburger Reiseexperten bieten umfangreiche und qualitativ hochwertige Programme für Reisen nach China an. Wir freuen uns über unseren kompetenten Reisepartner.

Die Laufschuhmarke 361°
Der chinesische Laufschuhhersteller hat sich längst in China etabliert und gewinnt mittlerweile auch auf dem europäischen Markt an immer mehr Bedeutung dazu. Der Name 361° steht für ein extra an Innovation. So hat die Marke den Anspruch, Sportler mehr als rundum (über 360°) zufrieden zu stellen.

JETZT BUCHEN!

Die Camps und Laufkulturreisen vo:

RUNNER'S WORLD Laufkulturreise Us...