• Laufen mit Köpfchen

    Die beste Halbmarathon-Strategie

    Ganz gleich, ob Sie Halbmarathon­-Einsteiger oder ein alter Hase sind: Wenn Sie sich an die folgenden strategischen Tipps halten, haben Sie beste Chancen auf eine persönliche Bestzeit.



    Bild 1 von 15

    Foto: Thomas Sobczak

    Ein Halbmarathon macht richtig Spaß, jedenfalls wenn man das Projekt planvoll angeht. Um ihn erfolgreich zu absolvieren, braucht man zwar ein gewisses Maß an Motivation und systematischer Vorberei­tung, aber 21,1 Kilometer lassen sich für einen halb­wegs trainierten Läufer auch ohne Krämpfe und blaue Zehen bewältigen. Vor allem aber ist der Trainingsaufwand nicht so groß, als dass man seine ganze Frei­zeit dafür opfern müsste. Das ist sicherlich ein Grund, warum sich diese Distanz immer größerer Beliebtheit erfreut. Ob in Berlin, Hamburg oder anderen Städten – von Jahr zu Jahr wächst die Teilnehmerzahl.

  • Die beste Halbmarathon-Strategie

    Start

    Vor dem Start sollte man sich warm halten und sich außerdem rechtzeitig im Startblock einfinden.



    Bild 2 von 15

    Foto: Wolfgang Steeg

    Halten Sie sich vor dem Start mit einem alten Pullover warm, den sie ohnehin in die Altkleidersammlung geben wollten. Bei vielen Läufen werden liegen gelassene Kleidungsstücke später für wohltätige Zwecke gespendet. Und sehen Sie zu, dass Sie rechtzeitig Ihren Beutel abgeben und an die Startlinie kommen, damit Sie nicht in letzter Minute hektisch den Startblock suchen müssen.

  • Die beste Halbmarathon-Strategie

    Kilometer 1 bis 2

    Achten Sie darauf, das Rennen nicht zu schnell zu beginnen.



    Bild 3 von 15

    Foto: Thomas Sobczak

    Falls Sie mit Kopfhörern laufen: Verzichten Sie auf den ersten Metern auf zu schnelle Rhythmen. Die spornen zwar an, können aber dazu führen, dass Sie das Rennen zu schnell angehen und gleich zu Beginn zu viel Energie verschwenden, die Ihnen am Ende fehlen wird.

Den Schweinehund besiegen

Die 10 besten Motivationstipps für Läufer

Top 10 Motivationstipps
Mit der Motivation ist das so eine Sache - mal kommt sie von alleine,... mehr

Optimale Marathon-Vorbereitung

21 Tipps für 42 Kilometer

Berlin-Marathon 2015
Der Countdown läuft: Nach Monaten der Vorbereitung geht es dem Tag X... mehr