UNDER ARMOUR präsentiert

10 Tipps für Ihr Laufprogramm im Jahr 2018

Mit diesen 10 Tipps bringen Sie wieder Schwung in Ihr Lauftraining und bleiben am Ball.

Under Armour Hovr Athlete Phantom Grey

Der Damenschuh UA HOVR Phantom Grey von UNDER ARMOUR.

Bild: Hersteller

Laufen macht glücklich. Die Organisation England Athletic untersuchte kürzlich 13.000 Laufanfänger. Knapp dreiviertel aller Teilnehmer (74%) berichteten von einer Verbesserung des psychischen Wohlbefindens, nachdem sie mit dem Laufen begonnen hatten. Laufen macht Sie fitter und stärker!

Das Problem ist, dass beim Laufen Langeweile aufkommen kann, wenn man immer nur die selben Strecken läuft. Oder es fehlt die Lust loszulaufen, wenn man sich zu sehr beim Training überlastet. Schnell stehen dann Ihre Laufschuhe nur noch als Staubfänger im Schrank und Ihre Motivation ist irgendwo in der Sofaritze verloren gegangen.

Mit ein paar Tricks und neuer Motivation, können Sie wieder mit vollem Elan ins Laufen einsteigen. Wir haben für Sie zehn ultimative Tipps zusammengestellt, um Sie wieder in die Spur zu bringen. Schnüren Sie schon mal Ihre Laufschuhe - wir sehen uns auf der Straße!

1. Laufen Sie in der Gruppe

In der Studie von England Athletic kam heraus, dass 90% der 13.000 Läufer eine deutlich stärkere Motivation verspürten, nachdem Sie Sport als Teil einer Gruppe trieben. Sie sollten öfter gemeinsam mit Ihren Freunden laufen. Laufen Sie darüber hinaus auch einmal mit Läufern, die Sie noch nicht kennen, das sorgt für Abwechslung.

2. Variieren Sie den Laufuntergrund

Immer nur den gleichen Pfaden in der gleichen Geschwindigkeit zu folgen, bremst die Motivation. So eignet sich Ihre übliche Laufstrecke hervorragend für Tempodauerläufe. Laufpassagen im Sand trainieren Ihre Fußmuskulatur auf eine neue, ungewohnte Art und Weise. Laut der Universität Innsbruck, verbessert kaum eine sportliche Aktivität die Stimmung so sehr wie ein Geländelauf abseits der gewohnten Pfade.

3. Laufen Sie auch mal andere Strecken

Wenn Sie am liebsten nur auf Asphalt laufen, ist das in Ordnung. Aber um langfristig bei der Stange zu bleiben, ist es besser, immer mal wieder etwas Neues auszuprobieren. Probieren Sie jede Woche mal eine neue Route aus, um Ihr Lauferlebnis spannend und interessant zu gestalten. Laufen Sie einfach munter drauflos ohne gezielte Planung oder nutzen Sie eine App wie "Map My Run" oder meinelaufstrecken.runnersworld.de, um neue Laufstrecken in Ihrer Umgebung zu erkunden.

4. Werden Sie ein Strecken-Scout

Stecken Sie eine Nadel irgendwo in eine Karte, packen Sie ihre Sachen und nehmen Sie den Zug. So verwandeln Sie Ihr Lauftraining in ein Abenteuer. Kombinieren Sie alle bisherigen Ratschläge, machen Sie mit ihren Freunden einen Ausflug und machen Sie einen ausgiebigen Geländelauf in einer unbekannten Umgebung.

Under Armour Hovr Athlete Male Phantom Black

Bild: Hersteller

Der Herrenschuh UA HOVR Phantom Black von von UNDER ARMOUR.

5. Neue Laufschuhe kaufen

Gelegentlich ist es an der Zeit, Ihre alten Laufschuhe auszutauschen. Wir kennen alle dieses Gefühl: Sie ziehen neue Laufschuhe an und können es kaum abwarten, sie endlich auszuprobieren. Neue Klamotten geben einem noch einmal einen extra Schub Motivation. Es ist auch gut zu wissen, dass die Sportschuhe den anstehenden Herausforderungen gewachsen sind. Dafür eignen sich besonders die HOVR Phantoms, die einen besonderen Komfort bieten und Sie zu neuen Bestzeiten bringen.

6. Nach dem Lauf in den Pool

Nach dem Training müssen Sie sich abkühlen, sich beruhigen und anschließend duschen gehen. Die ersten beiden Dinge tun Sie Ihrem Körper zuliebe, das Duschen Ihren Kollegen zuliebe. Kombinieren Sie doch mal alle drei Dinge und springen Sie nach Ihrem Lauf in den Swimming Pool. Etwas leichtes Kraulschwimmen durch den Pool eignet sich hervorragend, um das aufgebaute Laktat gemächlich abzubauen, während das Wasser Sie abkühlt.

7. Seien Sie nachtaktiv

Die Abendstunden sind nicht unbedingt die beste Zeit für intensive Intervallsprints, denn anschließend fällt das Einschlafen schwer. Aber ein gemächlicher 5-Kilometer-Lauf am späten Abend könnte genau das neue Lauferlebnis sein, das Ihr Körper braucht. Es ist ein entspanntes Vergnügen, in der Nacht alleine oder mit Freunden mal durch fast menschenleere Straßen oder Parks zu laufen. Die Strecke, die Sie für gewöhnlich laufen, sieht zu dieser Uhrzeit auch vollkommen anders aus. Tragen Sie allerdings am besten reflektierende Funktionskleidung, um ausreichend wahrgenommen zu werden.

8. Setzen Sie sich motivierende Ziele

Sportpsychologen konnten in mehreren Studien beweisen, dass ein klares Ziel, auf das man hinarbeitet, sehr motivierend ist. Mit einer klar umrissenen Vorgabe bleibt man motiviert, arbeitet härter und profitiert mehr von seinem Lauf. Setzen Sie sich das nächste Mal ein etwas anspruchsvolleres Ziel: Wenn Sie eine für sich große Herausforderung bewältigen, steigert diese die Schmerzschwelle und das Selbstwertgefühl. Haben Sie kürzlich die 10 km gemeistert? Dann wird es Zeit für Ihren ersten Halbmarathon.

9. Stellen Sie Ihre Playlist neu zusammen!

Sie wissen, dass Ihre gängige Workout-Playlist Ihnen helfen kann, Schmerzen während des Laufens nicht mehr wahrzunehmen und schneller zu laufen. Aber wussten Sie auch, dass es Ihre Regeneration sogar beschleunigen kann? Eine Studie in der Zeitschrift "Kraft- und Ausdauerforschung" entdeckte, dass das Hören von Liedern mit 110 Schlägen pro Minute Ihnen helfen kann, Laktat schneller abzubauen. Das heißt für Sie, dass Sie eine Rap-Playlist als Massage-Ersatz nach dem Laufen nutzen können.

10. Neue Sportklamotten motivieren

Die Sportkleidung mal einfach durchzutauschen, ist nicht nur für Ihre #Fitspo-Instagram-Beiträge angesagt. Die Theorie der "enclothed cognition" sagt aus, dass die Art wie wir uns kleiden einen Einfluss auf unser Verhalten hat. Das ist auch der Grund, warum man gerne zeigt, dass man komplett neue Sportklamotten bekommen hat. Das innovative Bekleidungsdesign von UNDER ARMOUR endet nicht bei den Laufschuhen. Kleiden Sie sich von Kopf bis Fuß neu ein und verschaffen Sie sich während Ihres nächsten Laufes einen Vorteil.

Der UNDER ARMOUR HOVR Phantom sowie der HOVR Sonic sind ab sofort unter underarmour.de erhältlich.