Laufschuh-Datenbank

Laufschuh-Daten

Hoka One One Clifton 5

  • Foto: Hersteller

  • Foto: Hersteller

  • Foto: Hersteller

  • Foto: Hersteller

  • Foto: Hersteller

  • Foto: Hersteller

Modelljahr Herbst/Winter 2018/2019
Ausführung Herrenmodell Herren-Laufschuh
Kategorie Neutralschuh
Laufschuh-Eignung
Laufstil
Unterpronation neutral Überpronation
Körpergewicht
leicht mittel schwer
Fußtyp
Hohlfuß Normalfuß Senkfuß

RUNNER'S-WORLD-Testbericht des Hoka One One Clifton 5 (10/2018)

Maximale Dämpfung bei minimalem Gewicht: Das war schon immer das Versprechen des Clifton. Die Ursprungsversion war außergewöhnlich leicht und schnell (215 Gramm bei US­Männergröße 9).Seitdem ist der Schuh aber dicker und schwerer geworden, was ihn eher für lockere Trainingsläufe als für Tempoarbeit geeignet macht. Auch die Dämpfung selbst wurde weiterentwickelt: Fühlten sich frühere Modelle ein wenig schwammig an, belegen die Werte aus dem RUNNER?SWORLD­Testlabor, dass in der fünften Ausführung vor allem die Ferse etwas härter ist. Der Kommentar eines Testers: Fühlt sich soft an, aber nicht wie ein Marshmallow. Ansonsten hat Hoka am Clifton nur kleine Änderungen vorgenommen. Insgesamt wirkt das Design mit doppeltem Mesh nun angenehm aufgeräumt.

Fazit

Der Hoka One One Clifton 5 ist ein stark gedämpfter Schuh, der sich sehr gut für lockere Trainingsläufe eignet.

Weitere Daten des Hoka One One Clifton 5
Gewicht 266 g
Größe US 7,0 - US 15,0
Weitenversionen keine Angabe
Höhe Vorfuß 24 mm
Höhe Ferse 29 mm
Sprengung keine Angabe

Hersteller-Beschreibung des Hoka One One Clifton 5

Die offenere Gewebekonstruktion des Obermaterials mit weniger Nahtübergängen sorgt beim Hoka One One Clifton 5 für mehr Atmungsaktivität. Die vollflächige EVA-Zwischensohle dämpft beim Laufen, abgerundete Fersen unterstützen einen korrekten Fußaufsatz. Strategisch verteilte Gummiverstärkungen dienen zur Reduzierung des Schuh-Gewichts.

Laufschuhe mit übereinstimmender Laufschuh-Eignung

Weitere Neutralschuhe

Weitere Hoka One One-Laufschuhe