Silvesterlauf Kempten 2018

Top-Läufer beim Silvesterlauf Kempten am Start

Corinna Harrer und Philipp Pflieger haben ihren Start beim Silvesterlauf Kempten 2018 angekündigt. Erneut werden weit über 1.000 Läufer erwartet.

Philipp Pflieger beim Silvesterlauf Kempten 2018 am Start

Philipp Pflieger gilt als Favorit auf den Sieg beim Silvesterlauf Kempten 2018.

Bild: Ruben Elstner

Zwei der besten Läufer Deutschlands werden zum Jahresabschluss am letzten Tag des Jahres beim Silvesterlauf Kempten 2018 an den Start gehen. Marathonläufer Philipp Pflieger, der vor wenigen Tagen beim Darmstadt-Cross noch in Führung liegend mit Problemen aussteigen musste, wird bei der 31. Ausgabe des beliebten Silvesterlaufs starten. Zudem wird die mehrfache Deutsche Meisterin Corinna Harrer in Kempten zum letzten Mal in 2018 an einem Lauf teilnehmen. „Wir freuen uns natürlich riesig, Coco und Philipp bei unserem Silvesterlauf dabei zu haben“, erklärte Organisator Joachim Saukel begeistert, „an solchen Teilnehmern ist die tolle Entwicklung unserer Veranstaltung abzulesen.“

Auch Alina Reh und Richard Ringer waren bereits am Start

Beliebt ist der Silvesterlauf Kempten schon seit jeher. Auch Ausnahmeläuferin Alina Reh und Richard Ringer waren in Kempten schon dabei. Neben Pflieger und Harrer zählen am 31. Dezember auch der mehrfache Sieger Florian Lorenz und die Vorjahressieger Johannes Hillebrand und Eva-Marie Spielvogel zum Favoritenkreis auf einen Platz auf dem Gesamtpodest.

Fünf Kilometer langer Rundkurs beim Silvesterlauf Kempten 2018

In den vergangenen Jahren kamen Jahr für Jahr weit über 1.000 Läufer nach Kempten. Auch dieses Jahr werden wieder viele Teilnehmer erwartet. Der Startschuss erfolgt um 13:30 Uhr auf der Straße Illerdamm südlich des Jahnwegs in Kempten. Die durchgängig asphaltierte Rundstrecke zwischen Illerstadion, Seggersbogen und Nordbrücke ist fünf Kilometer lang und wird von den meisten Läufern zweimal durchlaufen werden. Jedoch sind auch Starts über die 5-Kilometer-Distanz möglich. Ob dabei die bisherigen Streckenrekorde unterboten werden können, wird interessant zu sehen sein. 2010 lief Richard Ringer nach 31:17 Minuten ins Ziel. Philipp Pflieger wird diese Zeit wohl angreifen wollen.

Voranmeldungen bis zum 30. Dezember möglich

Die Siegerehrung wird ab später ca. 15:00 Uhr im Hofgartensaal der Residenz stattfinden. Voranmeldungen sind noch bis zum 30. Dezember um 18:00 Uhr möglich. Vor Ort kann jedoch auch noch nachgemeldet werden.

Bietigheimer Silvesterlauf 2018

Silvesterlauf geht in seine 38. Runde

Bietigheimer Silvesterlauf geht in seine 38. Runde
Eine tolle Atmosphäre, spannende Duelle zwischen Top-Athleten und 11,1... mehr

Oman Desert Marathon 2018

165 Kilometer durch die Wüste Omans

Oman Desert Marathon 2018
Rund die vierfache Marathondistanz galt es im Oman zu bewältigen. 107... mehr

Valencia-Marathon 2018

Leul Gebrselassie läuft in Valencia Streckenrekord

Valencia-Marathon 2018
Bei sehr guten äußeren Bedingungen fielen beim Valencia-Marathon beide... mehr

Nikolauslauf Tübingen 2018

Milder 1. Advent in der Universitätsstadt

Nikolauslauf Tübingen 2018
2.627 Finisher zählte die 43. Ausgabe des welligen Halbmarathons. Ana... mehr

Advent-Lauf Saarbrücken 2018

257 Läufer finishen in Saarbrücken

Advent-Lauf Saarbrücken 2018
Beim 24. Advent-Lauf Saarbrücken nahmen rund 230 Läufer die 10... mehr