• Marathon-Generalprobe

    Stadtlauf Berlin 2011

    Fast 6.000 Sportler starteten beim traditionellen Testlauf für den Berlin-Marathon. Die Fotos vom Stadtlauf Berlin 2011.



    Bild 1 von 70

    Foto: Wolfgang Heise

    Fast 6.000 Sportler waren für den diesjährigen Stadtlauf in Berlin gemeldet. Bei nahezu optimalen Wetterbedingungen konnten die Läufer für den Berlin-Marathon im September proben. Zur Verfügung stand neben einem Halbmarathon ein Viertelmarathon-Rennen (10,5 km). Die halbe Marathondistanz bewältigte Hannes Hähnel als Schnellster. Der Läufer vom LC Cottbus brauchte hierfür nur 1:09:56 Stunden. Damit verwies er Martin Butzlaff (SC Magdeburg) auf Platz zwei, der das Rennen in 1:11:51 Stunden beendete. Dritter wurde Mike Poch mit einer Zeit von 1:13:42 Stunden. Karsta Parsiegla konnte sich im Rennen der Frauen an die Spitze setzen. Hierfür reichte eine Zeit von 1:25:39 Stunden. Als Zweite klassierte sich Agnieszka Grad-Rybinsika. Die polnische Läuferin erreichte das Ziel nach 1:27:04 Studen. Platz drei sicherte sich Irene Schucht (1:28:45 Stunden.)

    (Lesen Sie weiter unter dem nächsten Foto.)

  • Marathon-Generalprobe

    Stadtlauf Berlin 2011

    Fast 6.000 Sportler starteten beim traditionellen Testlauf für den Berlin-Marathon. Die Fotos vom Stadtlauf Berlin 2011.



    Bild 2 von 70

    Foto: Wolfgang Heise

    Beim Viertelmarathon-Rennen sicherte sich Sebastian Strempler den Sieg in 37:47 Minuten. Tim Ramdane Cherif wurde Zweiter (38:26 Minuten) und Jens Frommhold Dritter (38:49 Minuten). Im Frauenrennen war es Mares-Elaine Buchhauser, die mit einer Endzeit von 40:08 Minuten die Polin Beata Baginska (41:22 Minuten) und Saida Barhels (42:16 Minuten) auf die Plätze zwei und drei verwies.

  • Marathon-Generalprobe

    Stadtlauf Berlin 2011

    Fast 6.000 Sportler starteten beim traditionellen Testlauf für den Berlin-Marathon. Die Fotos vom Stadtlauf Berlin 2011.



    Bild 3 von 70

    Foto: Wolfgang Heise

    Impressionen vom Stadtlauf Berlin 2011.