RUNNER’S-WORLD-Camps 2019

Saisonauftakt am Meer

Auch in diesem Jahr zog es die Teilnehmer unserer RUNNER’S WORLD Camps in die Ferne und Wärme. Hier finden Sie die schönsten Fotos von Fuerteventura und Mallorca.

RUNNER’S WORLD Camp Fuerteventura – Fotos der 1. Woche
Camp Mallorca

Abwechslungsreiche Laufstrecken und traumhafte Sonnenaufgänge gab es sowohl auf Fuerteventura als auch auf Mallorca.

Bild: Dominik Berchtold

Bereits seit 2005 finden unsere RUNNER’S WORLD Camps statt. Wie in den vergangenen vier Jahren zog es uns zum Auftakt der diesjährigen Saison nach Fuerteventura. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der beiden Camp-Wochen vom 23. Februar bis 2. März sowie vom 2. bis zum 9. März 2019 entflohen der Kälte in Deutschland und reisten auf die sonnige Kanareninsel – aufgrund des Wetters ein attraktives Ziel für Athleten. Die 25 Läuferinnen und Läufer der ersten Woche durften sich sogar an einem Temperaturhoch von 27 Grad erfreuen. Mit seiner Lage direkt am Meer bot sich das Sporthotel Playitas Resort als optimale Unterkunft an.

Vom 23. bis zum 30. März 2019 machten sich anschließend 24 laufbegeisterte Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf den Weg nach Mallorca, wo in diesem Jahr erstmalig ein weiteres RUNNER’S WORLD Camp stattfand. Rund um das Drei-Sterne-Hotel Valentín Playa de Muro genossen die Läuferinnen und Läufer das idyllische Naturschutzgebiet s'Albufera.

RUNNER’S WORLD Camp Fuerteventura – Fotos der 2. Woche

Übungen zur Verbesserung des Laufstils und Krafttraining standen ebenfalls im Trainingsplan.

Bild: Dominik Berchtold

Expertise und Abwechslung beim Training

Die Organisation unserer RUNNER’S WORLD Camps erfolgte in diesem Jahr erstmals über unseren Partner Pro.TrainingTours. Beim Headcoach blieb aber alles beim Alten – Nils Goerke leitete wieder das Training. Zum Trainerteam auf Fuerteventura gehörten zudem Alex Siegmund, Kathi Nüser und Ulli Kassner. Gemeinsam mit RUNNER’S-WORLD-Redakteur Henning Lenertz gestalteten sie ein abwechslungsreiches Programm aus unterschiedlichen Laufeinheiten, Koordinationsübungen sowie Schwimm- und Radeinheiten.

Auf Mallorca wurde Nils Goerke von Kathi Stark und Jule Pundt unterstützt. Mit von der Partie war auch RUNNER’S-WORLD-Chefredakteur Martin Grüning, welcher das Team durch jahrzehntelang gewonnene Lauf- und Wettkampferfahrung und Expertise bereicherte.

Das Besondere an unseren RUNNER’S WORLD Camps: Ambitionierte Marathonläufer kommen dank unterschiedlicher Pace-Gruppen und individueller Betreuung genauso auf ihre Kosten wie Hobbyläufer und Laufeinsteiger. Doch nicht nur in der Praxis wurde sich mit dem Laufen beschäftigt: Bei den täglichen Abendveranstaltungen gab es Vorträge rund um die Themen „Trainingsplanung und Gestaltung“, „Ernährungsmythen“ und „Neuigkeiten aus der Laufszene“.

Wenn auch Sie nach dem Betrachten unserer Bildergalerien neugierig geworden sind und selbst einmal mit uns verreisen möchten, finden Sie hier alle Infos und Termine zu anstehenden Laufreisen und Camps.

RUNNER’S WORLD Camp Mallorca