Erleben Sie mit Brooks ein afrikanisches Abenteuer

Laufreise nach Namibia zu gewinnen

Brooks und Venter Tours verlosen zwei Startplätze für das 200-Kilometer-Etappenrennen Namibia Crossing.

Laufabenteuer in Afrika
Brooks Runs Namibia 7 Schuhe

Redakteur Henning (vorne) und Instagramer Culli (Mitte) haben gemeinsam mit Rennorganisator Owen bereits einen Teil Strecke von Namibia Crossing erkundet.

Bild: Stephan Wieser

Kommen Sie mit nach Afrika und schnüren Sie die Trailschuhe! Brooks und Venter Tours verlosen zwei Startplätze für den 5-Tages-Etappenlauf Namibia Crossing inklusive Anreise, Unterkunft und Ausrüstung – komplett von oben bis unten mit dem passenden Trailschuh Brooks Cascadia 13 – und Betreuung vom 15. bis 23. Juni. Laufen Sie mit Culli und Henning in fünf Wettkampftagen 200 Kilometer durch die abgelegene Landschaft des |Ai-|Ais Richtersveld Transfrontier Park in Südafrika und Namibia. Hier gibt’s alle Infos zum Gewinnspiel (Bewerbungsschluss ist der 31. März): brooksrunning.com/de_de/brooks-runs-namibia

In der Bildergalerie über und unter diesem Artikel sowie in dieser Reportage unseres Redakteurs Henning können Sie schon einmal ein Gefühl bekommen, was bei diesem Abenteuer auf Sie wartet.

Wie genau sieht das Abenteuer eigentlich aus?
Los geht’s an den Crystal Fields in der Nähe von Sendelingsdrif im Norden Südafrikas über die riesigen Felsbrocken von Tatasberg, dem Ai-Ais Richtersefeld Transfrontier-Park über den Orange River zu den weiten Landschaften des Fish River Canyon. Eine atemberaubende Running Experience, die dein inneres Superhumanyou herausfordert!

Wie viele Kilometer werden gelaufen?
Insgesamt werden wir eine Strecke von 200 Kilometer zurücklegen, unregelmäßig aufgeteilt auf fünf Tage. Alles von 26 bis 52 Kilometer ist dabei.

Wann findet das Abenteuer statt?
Wir machen uns vom 16. bis zum 22. Juni auf den Weg, der Lauf an sich wird fünf Tage eurer Superpower in Anspruch nehmen.

Wie fit muss ich sein?
Du bist bereit an dem Ultra-Run teilzunehmen, du hast Marathonerfahrung und bist gesundheitlich fit: keine große OP im letzten Jahr und keine großen körperlichen Einschränkungen – also absolut startklar!

Was erhalte ich bei Brooks Runs Namibia?
Du musst dich quasi um nichts kümmern - nur den Ultrarun und deine Fitness natürlich! Du erhältst die Verbindungen zum Flughaften, die Übernachtungen, Verpflegung vor Ort und coole Brooks-Outfits.

Hier geht's zum Gewinnspiel bei Brooks (Bewerbungsschluss ist der 31. März)

Laufabenteuer in Afrika

#BrooksRunsNamibia:

Laufabenteuer in Afrika – die Fotos

Laufreportage aus Namibia

Nirgendwo in Afrika

Brooks Runs Namibia Reportage Henning
Laufend erkundete unser Redakteur Namibia und sammelte dabei so... mehr