Firmenlauf Ingolstadt 2017

Gelungene Premiere mit 2.071 Startern

Über 2.000 strahlende Firmenläufer aus über 150 Unternehmen feierten gemeinsam mit Kollegen, Geschäftspartnern und Freunden den 1. Firmenlauf Ingolstadt.

Firmenlauf Ingolstadt 2017 - Fotos
Firmenlauf Ingolstadt 2017

Über 2.000 liefen beim Firmenlauf durch Ingolstadt.

Bild: Norbert Wilhelmi

Den Startschuss gab am 6. Juli um 18:00 Uhr Oberbürgermeister Christian Lösel, dann stürmte die 2.071 Starter große Läuferschar jubelnd los. Deutlich sichtbar im Läuferfeld waren die drei größten Teams, die dann am Abend bei der Siegerehrung ausgezeichnet wurden: Media Markt Saturn hatte im Vorfeld kräftig die Werbetrommel gerührt und ging mit einem 140-köpfigen Team an den Start. Aber auch die Unternehmensgruppe Aldi Süd bewies ihren sportlichen Ehrgeiz und lief mit 128 Startern auf Platz zwei. Beim Run auf Platz drei wurde es noch richtig spannend, denn nach Stand der Voranmeldungen kämpften gleich mehrere Unternehmen um den Podiumsplatz. Geschafft hat es letzten Endes die Edeka Handelsgesellschaft Südbayern, die mit 114 sportlichen Mitarbeitern der Konkurrenz davon lief.

Der Fotograf Norbert Wilhelmi war in Ingolstadt vor Ort. Seine besten Fotos finden Sie in unserer ausführlichen Bildergalerie über, in und unter diesem Artikel.

Die 5,3 km-lange Strecke durch die Stadt und entlang der Donau galt es zu bezwingen, um sich die aller erste Firmenlauf Ingolstadt-Medaille zu verdienen. Für manche ein Trainingslauf aber für viele auch eine echte Herausforderung.

Nachdem sich das Starterfeld in Richtung Staustufe etwas gelockert hatte, zeichnete sich nach den ersten Kilometern ab, welches Team es besonders eilig hatte, einen Platz auf dem Treppchen zu ergattern. Das schnellste 3er-Team der Damen, Team „Leo rapido“ von der Leo-von-Klenze-Schule, schaffte die 5,3 km Strecke in einer Gesamtzeit von 1:14:28 Stunden: Melanie Stern, Birgit Nixdorf und Pamela Färber freuten sich über den ersten Platz in dieser Kategorie. Das Herren-Team „ASTech läuft – team1“ der Automotive Safety Technologies GmbH war mit einer Gesamtzeit von 1:07:44 nur knapp 6 Minuten schneller – hier jubelten Karel Jiricka, François Coulongeat und Felix Merwart-Tauchnitz ganz oben auf dem Treppchen. Das schnellste Mixed-Team war das Team „Flotter dreier“ von Media Markt Saturn. Herbert Jany, Markus Wagner und Irmgard Weidenhiller erreichten das Ziel in einer Gesamtzeit von1:02:34.

Firmenlauf Ingolstadt 2017 - Fotos

Neben den größten und schnellsten Läuferteams fielen vor allem auch Gruppen in aufwendigen, originellen Kostümen ins Auge. Drei Teams schafften es dank Kreativität aufs Treppchen. Auf den ersten Platz schaffte es das unübersehbare Team „FlamINgolstadt“ der Ganzheitlichen Logopädie Ingolstadt. Die ausgefallenen pinken Flamingo-Kostüme zogen die Blicke der Jury auf sich. Die „Walking Ballpits“ von Bennis Playland erkämpfte sich mit Humor Platz 2: „Wenn wir schon nicht sportlich der Renner sind, dann bringen wir euch zum Grinsen.“ Tierisch im Dschungelfieber waren die kunstvoll bemalten Läuferinnen des Teams „csi-Dschungle-Girls“: Löwenstark liefen die drei Ladies auf Platz 3.

Beim 1. Firmenlauf Ingolstadt gingen 1 € pro Teilnehmer in den Spendentopf an regionale Einrichtungen. Es freuten sich bei der Spendenübergabe der MTV Ingolstadt e.V., die Cheerleader des RHC sowie die Bahnhofsmission Ingolstadt.

Das Konzept des Firmenlaufs zielt auf das sportliche Erlebnis im Team abseits des Arbeitsalltags und das gemeinsame Feiern nach dem Lauf ab. Die Kombination aus Sport und Party sorgte auch in Ingolstadt für einmalige Stimmung. „Ingolstadt hat heute mit einer grandiosen Premiere geglänzt. Für die zahlreichen gut gelaunten Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich die Organisation und Vorbereitungen sehr gelohnt und wir freuen uns darauf die Veranstaltung im nächsten Jahr noch großartiger zu feiern,“ sagte Ralf Niedermeier, Geschäftsführer der ausrichtenden Agentur n plus sport GmbH aus Saarbrücken.

Alles über die Firmenläufe:

Firmenlauf Ingolstadt 2017 - Fotos
zur Bildergalerie
Bildergalerie: Firmenlauf Ingolstadt 2017 - Fotos
Foto: Norbert Wilhelmi