Osterlauf Köln 2018

Frühlingshafter Laufspaß im Stadtwald

Am Ostersamstag, den 31. März fiel zum zweiten Mal der Startschuss zum Osterlauf Köln. Vor dem RheinEnergieStadion gestartet, wurden die Läufer bei schönstem Wetter in den Stadtwald geschickt.

Osterlauf Köln 2018 - Die Bilder
Osterlauf Köln 2018

Der attraktive 5-km-Rundkurs durch den Kölner Stadtwald lockte hunderte Läufer an den Start des Osterlaufs.

Bild: Thomas Koch

Über schönes Wetter konnten sich die Läufer bei der Premiere des Osterlauf Köln im Vorjahr nicht freuen. Dennoch war sie mit knapp 1.000 Teilnehmern ein voller Erfolg. Sonnenschein, blauer Himmel und rund zehn Grad begrüßten die Läufer am Samstag, den 31. März zur zweiten Ausgabe. Gestartet vor dem RheinEnergieStadion, führte die attraktive Strecke auf einer 5-km-Runde durch den Kölner Stadtwald. Neben einem 1,3-km-Charity-Run und einem 5-km-Lauf, stand vor allem der 10-km-Lauf sportlich im Mittelpunkt. Hier setzten sich Noureddine Mansouri und Lisa Jaschke in 32:23 Minuten sowie 38:39 Minuten unter den 403 Finishern durch.

Für runnersworld.de war unser Fotograf Thomas Koch beim Osterlauf Köln 2018 vor Ort. Seine schönsten Fotos vom Lauf finden Sie in der Bildergalerie ober- und unterhalb dieses Artikels.

Zwischen dem RheinEnergieStadion und der Jahnwiese fiel um elf Uhr der Startschuss für den Großteil aller Läufer. Über ein oder zwei Runden ging es für die insgesamt 620 Finisher des 5- und 10-km-Laufs durch den schönen Kölner Stadtwald. Über drei Schleifen und vorbei am Adenauerweiher führte der Rundkurs. Mit ihrem recht flachen Profil und gut befestigten Parkwegen sowie Asphalt, zog die Streckenführung des Osterlauf Köln 2018 auch wieder zahlreiche Läufer an, die an der Spitze des Feldes für Tempo sorgten.

Noureddine Mansouri und Lisa Jaschke gewinnen Osterlauf Köln 2018

Zwar nicht ganz so schnell wie bei der Premieren-Ausgabe, aber dennoch mit einer beachtlichen Leistung, siegte Noureddine Mansouri über die zehn Kilometer. Um fast eine Minute distanzierte er Yannic Stollenwerk in 32:23 Minuten. Dieser freute sich in 33:21 Minuten über den zweiten Platz vor Simon Dahl, der 33:43 Minuten benötigte. Noch deutlicher wurde die Konkurrenz bei den Frauen entschieden. Hier setzte sich Lisa Jaschke in 38:39 Minuten souverän durch. Hinter ihr folgten Simone Lemmens und Frauke Gina Purschke in 41:48 Minuten beziehungsweise 42:30 Minuten. Insgesamt 403 Finisher zählte der 10-km-Lauf des Osterlauf Köln 2018.

Sekunden-Entscheidung beim Osterlauf Köln 2018 über fünf Kilometer

Nur um Haaresbreite konnte Abid Ezmzami das Rennen über die 5-km-Distanz für sich entscheiden. Nach einer Runde durch den Kölner Stadtwald blieb für ihn die Uhr nach 16:08 Minuten stehen. Nur eine Sekunde später lief Patrick Schoenball in 16:09 Minuten als Zweiter über den Zielstrich. Dritter wurde Joao Pedro Santos Neves in 17:44 Minuten. Schon auf Gesamtplatz fünf konnten die Zuschauer mit Claudia Schneider die schnellste Frau im Ziel begrüßen. In 18:55 Minuten ließ sie nur vier Männern den Vortritt. Dahinter sicherte sich Beatrix Schippa in 21:19 Minuten den zweiten Platz vor Hiltrud Weißensel in 24:09 Minuten. 217 Läufer trugen sich auf der Ein-Runden-Distanz in die Ergebnisliste des Osterlauf Köln 2018 ein.

Schoko-Osterhase im Ziel als Belohnung für alle Läufer

Nachdem die Mühen vollbracht waren, durften sich die Läufer im Ziel über einen Schoko-Osterhasen freuen. Nicht nur das Wetter und die rege Beteiligung machten die zweite Ausgabe des Osterlauf Köln 2018 zu einem Erfolg. Auch eine perfekte Organisation, die für eine ausgelassene Stimmung unter allen Beteiligten sorgte, trug maßgeblich zu einem gelungenen Event bei.

Winterlaufserie Duisburg 2018

Nikki Johnstone und Anika Fels gewinnen

Winterlaufserie Duisburg 2018 (3. Lauf)
Während für Anika Fels der Halbmarathon-Sieg auch den Serien-Sieg... mehr

Halbmarathon Kaiserslautern 2018

Fuchs und Kammerer laufen zum Pfalz-Titel

Halbmarathon Kaiserslautern (2)
342 Läufer finishten beim Halbmarathon Kaiserslautern. Jonas Lehmann... mehr

Halbmarathon-Weltmeisterschaft Valencia 2018

Kamworor und Kebede neue Halbmarathon-Weltmeister

Geoffrey Kamworor Halbmarathon-Weltmeister 2018
Der favorisierte Kenianer Geoffrey Kamworor lief am Samstag, den 24. M... mehr

Venloop 2018

Stephen Kiprop ragt aus über 20.000 Läufern heraus

Venloop 2018 (2)
Bei dem großen Lauffest Venlos, dem Venloop, siegte der erst 18-J... mehr

Kalterer See Halbmarathon 2018

Favoritensiege beim Frühjahrsklassiker

Kalterer See Halbmarathon Siegerehrung der Männer
Beim Kalterer See Halbmarathon waren insgesamt 1.200 Läufer am Start.... mehr

Urban Challenge Celle

Beliebter Hindernislauf kommt in die niedersächsische Residenzstadt

Urban Challenge Hamburg Teamplay
Die niedersächsische Residenzstadt Celle wird am 30. September... mehr

Finale der Oberpfälzer Winterlaufserie

Mayerhöfer und Kaba sichern sich den Seriensieg

Start beim Oberpfälzer Winterlauf
Beim dritten und letzten Lauf der Oberpfälzer Winterlaufserie setzten... mehr