B2RUN Düsseldorf 2017

12.500 Läufer aus 600 Unternehmen sorgten für einen Teilnehmerrekord

Bei nahezu tropischen Temperaturen aber bester Laune gingen 12.500 Läufer aus 600 Unternehmen an den Start beim B2Run Düsseldorf.

B2RUN Düsseldorf 2017 - Fotos
B2RUN Düsseldorf 2017 - Weitere Fotos
B2RUN Düsseldorf 2017

Viel Spaß hatten die Läufer beim B2RUN Düsseldorf 2017.

Bild: Thomas Koch

Rund 12.500 Laufbegeisterte waren beim B2Run Düsseldorf am 22. Juni 2017 am Start für den Lauf rund um die ESPRIT arena. Die achte Auflage von Düsseldorfs größtem Firmenlauf stand unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Thomas Geisel, der die erste Startwelle eröffnete, um danach auch selbst mitzulaufen.

Magdalena Neuner, ehemalige Biathletin, Weltmeisterin, Olympiasiegerin und Botschafterin der B2Run Laufserie, läutete die Startwellen der Lauffreudigen ein. Weiteres Highlight des B2Run Düsseldorf war der Zieleinlauf nach gut 6 Kilometern in die ESPRIT arena. Neben Live-Musik entlang der Strecke gab es ein buntes Rahmenprogramm in der Arena.

„Die Stimmung war großartig“, bestätigte Thomas Koch, unser Mitarbeiter vor Ort, „die Arena ist der perfekte Ort für das Zusammenkommen, das Miteinander und die Party danach. Und trotz der schwülwarmen Gewitterluft blieb es trocken und sonnig.“ Die After-Run-Party – mit Live-Musik von Roland Bless und Band, dem Gründungmitglied der Band PUR - sorgte bis in den Abend für beste Unterhaltung.

Neben Hobbyläufern und Nordic-Walkern ging ein Teil des Teilnehmerfeldes besonders sportlich-ambitioniert an den Lauf heran. Schnellster Mann wurde wieder Marian Bunte von der Mindshare GmbH in 20:16 Minuten. Schnellste Frau wurde auch zum wiederholten Mal Kristina Ziemons von Team „Sandvik“ in 23:46 Minuten. Der schnellste „Chef“ war Muharrem Yilimaz von der Ayyo Vertriebs GmbH mit 21:36 Minuten, und die schnellste Chefin wurde Sarah Borgloh von der Arbeitsagentur Düsseldorf mit 28:57 Minuten.

Aber nicht nur die Schnellsten wurden geehrt, sondern auch die fittesten Teams, d.h. die mit den meisten Teilnehmern. Der fitteste Konzern - mit mehr als 1.000 Mitarbeitern - war das Mercedes-Benz Werk Düsseldorf, das mit 315 Teilnehmern zum sechsten Mal in Folge diese Kategorie gewinnen konnte. Die fitteste Firma der Unternehmen mit 100 bis 1.000 Mitarbeitern war die Ericsson GmbH mit 135 Teilnehmern, und das fitteste Unternehmen bis 100 Mitarbeiter war die Maler- und Lackierer Innung mit 72 Teilnehmern. „Wir sind zum sechsten Mal fittester Konzern geworden, und es macht jedes Jahr aufs Neue Spaß“, so Anja Eschweiler, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Mercedes-Benz Werk Düsseldorf. „Bei uns ist vom Laufeinsteiger bis Marathonläufer alles mit dabei, aber was im Vordergrund steht, ist der Teamgeist“.

Unser Fotograf Thomas Koch war vor Ort. Seine schönsten Fotos vom Firmenlauf in Düsseldorf finden Sie in der Bildergalerie unter und über diesem Artikel. Unsere zweite Bildergalerie enthält die Fotos des Veranstalters.

Alles über die Firmenläufe:

B2RUN Düsseldorf 2017 - Fotos
zur Bildergalerie
Bildergalerie: B2RUN Düsseldorf 2017 - Fotos
Foto: Thomas Koch
zur Bildergalerie
Bildergalerie: B2RUN Düsseldorf 2017 - Noch mehr Fotos
Foto: B2Run
zur Bildergalerie
Bildergalerie: B2RUN Düsseldorf 2016 - Fotos
Foto: Wolfgang Steeg
zur Bildergalerie
Bildergalerie: 6. Run4Ideas Düsseldorf 2015 - Fotos
Foto: Thomas Koch
zur Bildergalerie
Bildergalerie: 6. B2Run Düsseldorf 2015 - Fotos
Foto: Norbert Wilhelmi