• Große Produktübersicht Sportgetränke

    Totum Sport

    Ein ganz spezielles Sportgetränkt – aus reinem, von Plankton verstoffwechseltem Meerwasser.



    Bild 1 von 1

    Foto: Hersteller

    Totum Sport unterscheidet sich von den meisten herkömmlichen Sportgetränken, da es ohne Aromen, Süßungsmittel, Konservierungs- und Farbstoffe auskommt. Im Endeffekt handelt es sich bei der in trinkfertigen Sachets gelieferten Flüssigkeit um reines Meerwasser. Es stammt aus geschützten Zonen des Atlantiks, wo es von Plankton verstoffwechselt wird. Das Produkt basiert auf der Annahme, dass die Elektrolytzusammensetzung in Meerwasser im Bereich von Planktonwirbeln stark der extrazellulären Flüssigkeit und dem Blutplasma des Menschen ähnelt. Insgesamt enthält die Flüssigkeit 78 natürlich Elektrolyte, gelöste Mineralstoffe sowie Aminosäuren und Enzyme. Mit seinem hohen Elektrolytgehalt soll Totum Sport die Dehydration beim Laufen verhindern und mit seinem Magnesiumgehalt den Energiestoffwechsel unterstützen und Müdigkeit verhindern.

    Testbericht

    Totum Sport kommt im Paket mit 10 Sachets á 20 ml Flüssigkeit. (Ob das bei einer ohnehin schon sehr großen Plastikmüll-Belastung der Meere unbedingt nötig ist, ist eine andere Frage.*) Laut Einnahmeempfehlung sollen diese pur und unverdünnt getrunken werden. Geschmacklich ist die Plankton-Flüssigkeit dann sehr gewöhnungsbedürftig. „Schmeckt original so, als würde man einen Schluck Meerwasser trinken,“ lautete das spontane Testurteil eines Probanden. Und auch die Hersteller selber merken an: „Totum Sport ist nicht konzipiert worden um gut zu schmecken, sondern ist eine Naturflüssigkeit.“ Und diese ist vor allem extrem salzig. Ansonsten hat das Produkt aber keinen besonderen Eigengeschmack. Und im Gegensatz zu anderen hochverarbeiteten Drinks bleibt kein unangenehmes Gefühl oder schlechter Geschmack im Mund zurück. Wem die unverdünnte Flüssigkeit zu salzig ist, kann sie mit Leistungswasser mischen.

    Die trinkfertigen Sachets sind zwar dafür gedacht, sie auch unterwegs einfach einnehmen zu können, allerdings lässt sich die speziell beschichtete Verpackung relativ schwer öffnen und das Trinken daraus ist ebenfalls nicht ganz einfach. Es empfiehlt sich daher die Flüssigkeit schon vor dem Lauf in eine Trinkflasche zu füllen. Die Beurteilung der Wirkung fällt bei einigen Testern allerdings sehr positiv aus: Hat man sich einmal an den Geschmack gewöhnt ist es sehr bekömmlich und hydriert gut. Besonders bei Läufen an heißen Tagen lässt sich feststellen, dass nach der Einnahme die typischen Dehydrationserscheinungen später eintraten.

    Fazit

    Totum Sport ist ein ungewöhnliches Produkt, dass nicht künstlich zusammengesetzt ist, sondern aus reinem Meerwasser besteht. Im Test hinterließen die zahlreich enthaltenen Elektrolyte und Mineralstoffe – abgesehen vom salzigen Geschmack – aber ein gutes Praxisergebnis.

    Empfohlen für: Vor, während und nach dem Sport

    Nährwerte je 60 Milliliter Flüssigkeit
    Magnesium: 70 mg
    Chlorid: 1190 mg

    Zutaten: Kalt-mikrofiltriertes Meerwasser, geerntet aus Planktonwirbeln in geschützten Zonen des Atlantiks

    Preis: 20,00 € für 10 x 20 ml
    Herstellerwebsite: https://totumsport.org/

    *Herstellerhinweis: Ursprünglich wurde Totum Sport in für das Produkt und die Umwelt ideale Glasampullen abgefüllt. Glas ist jedoch bei vielen Veranstaltungen und Wettkämpfen verboten. Um diese Bestimmungen zu erfüllen und das Handling für Sportler zu optimieren, aber die Produkteigenschaften nicht zu beeinträchtigen, wurden die speziellen glasfolien-beschichteten Sachets entwickelt. Aus diesem Grund ist es auch am effektivsten, Totum Sport pur und direkt aus dem frisch geöffneten Sachet zu trinken und es nicht zu verdünnen oder umzufüllen.

Knapp 600 Teilnehmer

Stöckles-Cup Trochtelfingen 2018 - Die Bilder

Stöckles-Cup Trochtelfingen 2018
Tolles Spätsommerwetter lockte 599 Sportler auf die Kuppenalb zum 14.... mehr

Stöckles-Cup Trochtelfingen 2018

599 walken beim 14. Stöckles-Cup

Stöckles-Cup Trochtelfingen 2018
6.260 Kilometer wurden in Trochtelfingen bei bestem Spätsommer-Wetter... mehr

Navarino Challenge 2018

Über 20 Sportarten an einem Wochenende

Navarino Challenge Läufer am Strand
Nicht nur Laufbegeisterte kamen bei der Navarino Challenge an der... mehr

Athen-Marathon 2018

„Grünes Licht“ nach Feuer-Katastrophe auf der Laufstrecke

Das Ziel des Athen-Marathons.
Der Athen-Marathon wird am 11. November auf der Originalstrecke... mehr

Bayrischer Spätsommer

München-Marathon 2018 - Weitere Bilder

München-Marathon 2018
Der 33. München-Marathon verwöhnte über 21.000 Läufer mit schönstem Sp... mehr
1 2 3