• Die 10 besten Abnehmtipps

    Wettkämpfe als Motivationshilfe

    Die Vorbereitung auf einen Wettkampf kann beim Abnehmen als Motivationsspritze dienen.



    Bild 1 von 11

    Foto: iStockphoto.com/skynesher

    Laufevents, Trainingspläne und Bestzeiten liegen Ihnen fern? Sie laufen stattdessen, um Ihr Gewicht zu stabilisieren oder abzunehmen? Das muss kein Widerspruch sein. Denn die Vorbereitung auf einen Wettkampf kann eine ideale Motivationshilfe sein. Mit einem konkreten Ziel vor den Augen fällt es viel leichter, ein regelmäßiges Lauftraining zu absolvieren, das Ihre Pfunde wie von selbst purzeln lässt. Sowohl für Laufeinsteiger als auch für erfahrene Läufer haben wir spezielle Trainingspläne zum Abnehmen entwickelt.

  • Die 10 besten Abnehmtipps

    Zügig laufen

    Wer im Training auch mal das Lauftempo erhöht, bringt sein Fett zum Schmelzen.



    Bild 2 von 11

    Foto: iStockphoto.com/MichaelSvoboda

    Haben Sie nicht auch schon mal gehört, dass wer die Fettverbrennung steigern will, stets langsam laufen sollte? Vergessen Sie diesen Mythos! Die Fettverbrennung kurbeln Sie erst so richtig an, wenn Sie intensiver trainieren. Richtig ist zwar: Wer im aeroben Bereich trainiert, verbrennt relativ mehr Fett als jemand, der im hochintensiven Bereich läuft. Trotzdem ist der Anteil der Fettkalorien beim Tempotraining höher - einfach, weil viel mehr Gesamtkalorien verbraucht werden.

  • Die 10 besten Abnehmtipps

    Das KISS-Prinzip

    Viele Wege führen nach Rom, zum Gewichtsverlust nur drei. Welche, das lesen Sie hier.



    Bild 3 von 11

    Foto: istockphoto.com/ariwasabi

    Das KISS-Prinzip kommt aus der Computersprache und steht für „Keep it short and simple“. Das gilt auch fürs Abnehmen. Denn im Grunde ist es einfach: Verbrauchen Sie mehr Kalorien als Sie zu sich nehmen! Nur so verlieren Sie Gewicht. Hierfür bieten sich Ihnen drei Strategien an: Entweder reduzieren Sie Ihre Kalorienzufuhr oder aber Sie erhöhen den Kalorienverbrauch. Am effektivsten ist sicherlich die Mischung aus beidem. Beachten Sie aber, dass Sie nicht mehr als 500 Kalorien pro Tag einsparen sollten.

Niedriger BMI als Risikofaktor

Laufen bei Untergewicht?

Untergewicht
Mit Laufen kann man wunderbar abnehmen - doch was ist, wenn man als... mehr

Richtig schlemmen

Ohne Gewissensbisse ins neue Jahr laufen

Weihnachtsteller mit leckeren Plätzchen
Wer den kulinarischen Verlockungen zwischen Weihnachten und Neujahr... mehr

Abnehmen

7 Kilos müssen runter!

Apfel Diät
Beim Abnehmen kommt es auf Bewegung und Ernährung an. Eine Ern... mehr

Wechseljahre

Laufen während der Wechseljahre

Laufen in den Wechseljahren
Hitzewallungen, Depressionen, Ausbleiben der Menstruation - kann... mehr