Asics Gel Cumulus 19

Mit Dämpfung zur Bestzeit

In unserer Rubrik "Dauertest" wird Laufausrüstung von der Redaktion einem Stresstest unterzogen. Hier geht es um den Laufschuh Asics Gel Cumulus 19.

Asics Gel Cumulus 9 auf Stein

Urte schnürt ihre Laufschuhe Asics Gel Cumulus 19, die sie in den vergangenen eineinhalb Jahren gelaufen ist.

Bild: Urte Fiek

In den letzten eineinhalb Jahren lag mein Fokus eher auf Trail- als auf Straßenläufen. Da ich jedoch auch mal wieder Lust habe auf neue Bestzeiten über Halbmarathon- und Marathondistanzen, musste ein neuer Schuh her, der das mit mir trainiert. Obwohl der Asics Gel Cumulus 19 eher für die langen und ausdauernden Trainingseinheiten angepriesen wird, habe ich mit dem Schuh meinen Spaß an kurzen (bis zu 10 Kilometer) und schnellen Läufen wiederentdeckt.

Mein erster Eindruck der Schuhe

Gleich bei der ersten Anprobe fühlten sich meine Füße wohl in dem Schuh, obwohl ich gedacht habe, dass er im Fersenbereich etwas steif sein könnte. Entgegen meiner Erwartung, war das aber nicht der Fall. Der Cumulus 19 ist gut gepolstert und birgt durch ein Minimum an Nähten auch kein Risiko für Druckstellen. Zudem hat der Schuh eine leistungsstarke Dämpfung, die Asics in diesem Modell von außen deutlich sichtbar gemacht hat und die auch nach längeren Läufen (bis zu 22 Kilometer im Testzeitraum) nicht nachgibt.

Der Asics Gel Cumulus 19 im Dauertest.

Bild: Urte Fiek

Komfort und Verarbeitung der Schuhe

Das Meshmaterial an der Oberfläche ist atmungsaktiv und trocknet schnell, wenn man beim Training in einen Regenschauer gerät. Die Sohle zeigte nach 300 Trainingskilometern keinerlei Spuren der Abnutzung.

Zu bemängeln ist die etwas schmale Passform in der Zehenbox. Hier hat mein Fuß an der Sohle des Vorfußes das eine oder andere Mal angefangen zu kribbeln. Bei kurzen Läufen ist das nicht aufgetreten, aber bei langen, wenn der Fuß sich zudem noch weitet, kann es den Spaß am Lauf dann doch einschränken.

Nachdem man in den letzten Jahren in der Sportschuhindustrie an knalligen Neonfarben nicht vorbei kam, hat mich gefreut, dass Asics in der neuen Generation den Cumulus wieder vorzeigbar gemacht hat. Die Farben werden schlichter und wenn knallig, dann einfarbig knallig. Ich hoffe, die Hersteller bleiben dieser Entwicklung treu!

Mein Fazit

Obwohl es mein erster Kontakt mit dem Cumulus-Modell war, ist der Schuh inzwischen nicht ohne Grund in seiner 19. Generation. Ich freue mich auf viele weitere schnelle Läufe mit ihm! Und hoffentlich klappt es im Frühjahr dann auch mit der neuen Bestzeit.

Asics Gel Cumulus 19 ein Bein

Bild: Urte Fiek

Urte beim gemütlichen Lauf am See.

ASICS Gel Cumulus 19 - atmungsaktiver, bequemer Schuh mit guter Dämpfung

sehr gute Dämpfung

vorzeigbare Farbkombinationen

atmungsaktiv

bequem zu tragen


Zehenbox etwas eng

Gewicht könnte geringer sein

Testerin: Urte Fiek
Testprodukt: Asics Gel Cumulus 19
Testdauer: 18 Monate
Kaufpreis: 140,00 Euro
Webseite: www.asics.com/de/