• Die besten leichten Laufschuhe

    Empfehlungen der Redaktion

    Leicht und schnell - mit diesen leichten Laufschuhen können Sie es so richtig rollen lassen. Die aktuellen Top-Modelle.

    Die besten leichten Laufschuhe

    Foto: Hersteller

    Besonders bei kurzen, flotten Trainings macht sich das Gefühl bezahlt, kaum Gewicht an den Füßen zu spüren. Auch für Wettkämpfe haben leichte Schuhe Vorteile, denn sie können Ihnen dabei helfen, mit neuer Bestzeit über die Ziellinie zu rennen.
  • Die besten leichten Laufschuhe

    Brooks Hyperion

    Der Hyperion ist Brooks' leichtester Laufschuh. Seine Sohle ist dünn, flexibel und gleichzeitig dämpft sie komfortabel.



    Bild 1 von 17

    Foto: Hersteller

    Brooks Hyperion (Frauen)


    Wettkampfschuhe sind nicht mehr so angesagt: Die etwas milder ausgelegten Lightweight-Trainer bieten mehr Komfort und Stabilität und eignen sich damit für die meisten Läufer besser fürs Wettkampftempo. Der Hyperion ist ein echter Rennschuh - ein Modell, das kompromisslos für schnelles Laufen auf der Straße entwickelt wurde. Dennoch bietet die leichte Mittelsohle aus DNA-Schaum eine durchaus gute Dämpfung für leichtere Läufer, und das über die gesamte Länge der Mittelsohle, also auch bei Mittelfuß-Aufsatz. Dabei hat der Hyperion, der den T7 Racer ersetzt, mit 10,4 Millimetern für einen Wettkampfschuh eine relativ hohe Sprengung. Er ist auf einem speziellen, relativ schmalen Leisten gebaut und sitzt mit dem dünnen, gewebten Obermaterial wie eine zweite Haut. Zu empfehlen für ein Lauftempo von 4:30 min/km und schneller.



    Weitere Informationen und Daten zum Brooks Hyperion finden Sie in unserer Laufschuh-Datenbank:

    Brooks Hyperion (Frauen)

    Brooks Hyperion (Männer)

  • Die besten leichten Laufschuhe

    Brooks Hyperion

    Der Hyperion ist Brooks' leichtester Laufschuh. Seine Sohle ist dünn, flexibel und gleichzeitig dämpft sie komfortabel.



    Bild 2 von 17

    Foto: Hersteller

    Brooks Hyperion (Männer)


    Wettkampfschuhe sind nicht mehr so angesagt: Die etwas milder ausgelegten Lightweight-Trainer bieten mehr Komfort und Stabilität und eignen sich damit für die meisten Läufer besser fürs Wettkampftempo. Der Hyperion ist ein echter Rennschuh - ein Modell, das kompromisslos für schnelles Laufen auf der Straße entwickelt wurde. Dennoch bietet die leichte Mittelsohle aus DNA-Schaum eine durchaus gute Dämpfung für leichtere Läufer, und das über die gesamte Länge der Mittelsohle, also auch bei Mittelfuß-Aufsatz. Dabei hat der Hyperion, der den T7 Racer ersetzt, mit 10,4 Millimetern für einen Wettkampfschuh eine relativ hohe Sprengung. Er ist auf einem speziellen, relativ schmalen Leisten gebaut und sitzt mit dem dünnen, gewebten Obermaterial wie eine zweite Haut. Zu empfehlen für ein Lauftempo von 4:30 min/km und schneller.



    Weitere Informationen und Daten zum Brooks Hyperion finden Sie in unserer Laufschuh-Datenbank:

    Brooks Hyperion (Männer)

    Brooks Hyperion (Frauen)

  • Die besten leichten Laufschuhe

    Asics Gel-DS Trainer 24

    Ein Klassiker von Asics: Der Gel-DS Trainer 24 überzeugt erneut als flexibler Neutralschuh, mit dem sich die Testläufer schön schnell fühlten.



    Bild 3 von 17

    Foto: Hersteller

    (Männer)


    -Metamorphosen eines Laufschuhklassikers- wäre sicherlich ein schöner Titel, wenn im nächsten Jahr die 25. Version des DS-Trainer erscheint. Schuh-Nerds wären begeistert, und der hier gezeigte 24er gäbe Sto? für ein interessantes Kapitel. Der Schuh steht nach wie vor an der Spitze der Beliebtheit bei Lightweight-Trainern. Jedenfalls behauptet er in unserer Leserwahl seit Jahren seinen Spitzenplatz Freilich hat der DS Konkurrenz bekommen. Aber mit dem neuen gestrickten Obermaterial sammelt der Schuh erneut Punkte. Das Rezept für den DS-Trainer klingt einfach: geringes Gewicht, hohe Flexibilität, etwas Dämpfung, gutes Feeling. Aber die spezielle Mixtur der Asics-Druiden macht ihn so einzigartig. Ich fühle mich mit dem Schuh einfach schnell, bekennt ein Testläufer.



    Weitere Informationen und Daten zum Asics Gel-DS Trainer 24 finden Sie in unserer Laufschuh-Datenbank:

    Asics Gel-DS Trainer 24 (Männer)

Virgin Money London Marathon 2019

Der spitzensportliche Höhepunkt dieses Marathon-Frühjahrs

Eliud Kipchoge will in London weiter ungeschlagen bleiben.
In London findet am Sonntag der spitzensportliche Höhepunkt dieses... mehr

Baumanns Lauf der Woche

Beine hoch vor dem Hamburg-Marathon!

Dieter Baumann beim Lauf der Woche
Unser Kolumnist Dieter Baumann gibt Günni letzte Tipps für die Tage... mehr

Sportlicher Sonnenschutz

Sonnencremes für Läufer im Test

Sonnencremes im Test 2018
Welche Sonnencreme übersteht auch starkes Schwitzen beim Laufen und wo... mehr

Marathon Hamburg 2019

RUNNER'S WORLD auf der Marathon Messe

Marathon-Messe
Auch 2019 ist RUNNER'S WORLD auf der Marathon-Messe in Hamburg dabei.... mehr

124 Halbmarathon-Finisher

Osterlauf Neuss 2019 - Die Bilder

Osterlauf Neuss 2019
Zum zweiten Mal fand am 20. April der Osterlauf Neuss statt. Nikki... mehr
1 2 3