Österreichische Ironman-Siegerin

Yvonne van Vlerken

Yvonne van Vlerken ist eine Profi-Triathletin und Vize-Weltmeisterin 2008 auf der Triathlon-Langdistanz.

Yvonne van Vlerken wurde am 5. November 1978 in den Niederlanden geboren. Sie lebt und startet seit 2012 für Österreich und ist liiert mit dem Triathleten Per Bittner. Die elffache Langdistanz-Siegerin gehört zur Weltspitze im Triathlon. Auch im Duathlon startete Yvonne van Vlerken schon oft und wurde von 2002 bis 2012 sieben Mal Niederländische Meisterin.

2008 stellte Yvonne van Vlerken eine Weltbestzeit von 8:45:48 Stunden bei der Challenge Roth auf und gewann damit das legendäre Langdistanz-Rennen. Im selben Jahr startete Yvonne van Vlerken das erste Mal bei der Weltmeisterschaft auf Hawaii und wurde Ironman Vize-Weltmeisterin hinter Chrissie Wellington. 2010 wurde sie auf Hawaii Siebte. Früher in der Saison konnte sie beim Ironman Mexico ihren Vorjahressieg wiederholen.

Bei ihrem ersten Start für Österreich im November 2012 holte Yvonne van Vlerken beim Ironman Florida gleich einen Sieg und gewann in schnellen 8:51:35 Stunden. Auch 2013 und 2014 war sie beim Ironman Florida nicht zu schlagen und gewann drei Mal infolge, wobei sie 2013 in 8:43:07 Stunden mit neuer persönlicher Bestzeit auch einen neuen Streckenrekord aufstellte.

Nach 2007 und 2008 gewann Yvonne van Vlerken im Juli 2015 zum dritten Mal die Challenge Roth. Im August und Oktober desselben Jahres krönte sie ihre Saison mit zwei weiteren großen Siegen bei der Erstaustragung des Ironman Maastricht und dem Ironman Barcelona. Letzterer stellte ihren zehnten Langdistanz-Sieg dar, wobei sie in 8:46:44 Stunden nur knapp über ihrer persönlichen Bestzeit blieb. Schon im Februar setzte Yvonne van Vlerken ihren Triumphzug fort und siegte bei der Challenge Wanaka erneut über die Langdistanz.

Homepage: www.yvonnevanvlerken.de
Facebook: Yvonne van Vlerken auf Facebook
Twitter: Yvonne van Vlerken auf Twitter

Artikel zum Thema Yvonne van Vlerken

Ironman 70.3 Kraichgau 2017

Sebastian Kienle dominiert Heimrennen

Ironman 70.3 Kraichgau 2017: Sebastian Kienle dominiert Heimrennen
Eines der bekanntesten Halbdistanz-Rennen Deutschlands fand am Sonntag, den 11. Juni mit dem Ironman 70.3 Kraichgau in Ubstadt-Weiher statt. mehr

Ironman 70.3 Rügen 2015

Michael Raelert wiederholt seinen Vorjahressieg

Ironman 70.3 Rügen 2015: Michael Raelert wiederholt seinen Vorjahressieg
Beim Ironman 70.3 Rügen gelang Michael Raelert die Titelverteidigung. Natascha Schmitt gewann ihre erste Mitteldistanz. mehr

Challenge Roth 2015

Frommhold ist Deutscher Meister

Challenge Roth 2015: Frommhold ist Deutscher Meister
3.400 Einzelstarter und 650 Staffeln starteten bei der Challenge Roth. Nils Frommhold gewann die Langdistanz nach 7:51:28 Stunden. Wir berichten mit gleich zwei Fotogalerien und Video. mehr

Triathlon Ingolstadt 2015

Überraschungssieg für Per Bittner

Triathlon Ingolstadt 2015: Überraschungssieg für Per Bittner
Beim Triathlon Ingolstadt siegte Per Bittner mit einer Spitzenzeit von 1:52:37 Stunden. Für Al-Sultan blieb bei seinem Abschlussrennen in Ingolstadt nur der 4. Platz. mehr