Triathlon Portocolom 2017

Van Cleven gelingt der Hattrick

Zum dritten Mal gewann Michael Van Cleven die 111-Distanz in Portocolom auf Mallorca. Bei den Frauen siegte 2017 die Österreicherin Elisabeth Gruber.

Triathlon Portocolom 2017 - Die Fotos
Triathlon Portocolom 2017

Der Triathlon Portocolom bietet eine atemberaubende Laufkulisse.

Bild: Marc Sjoeberg

Traditionell ist der Triathlon Portocolom auf Mallorca einer der ersten Saisonwettkämpfe auf europäischem Boden. Der Belgier Michael Van Cleven gewann zum dritten Mal in Folge über die 111-Distanz.

Für runnersworld.de war Marc Sjoeberg als Fotograf vor Ort. Seine Bilder finden Sie in einer Galerie ober- und unterhalb des Artikels.

Bei der 20. Auflage im malerischen Hafenstädtchen an der Südostküste der Baleareninsel siegte Van Cleven in 3:34:41 Stunden. Der beachtliche Vorsprung auf seinen Landsmann Timothy Van Hootem, der nach 3:40:15 Stunden das Ziel erreichte, betrug somit über fünf Minuten. Stefan Schmid (3:40:23) folgte mit acht Sekunden Abstand als Dritter.

Fabian Rahn wird Vierter beim Triathlon Portocolom

Van Cleven stellte auf der 111-Distanz (1 km Schwimmen, 100 km Radfahren und 10 km Laufen) während der Rad-Disziplin die Weichen zum dritten Erfolg in Serie. Dort setzte der Belgier sich klar von seinen Konkurrenten ab und lief anschließend ungefährdet zum Sieg – und das sogar in persönlicher Bestzeit. Hinter den podiumsplatzierten Van Houtem und Schmid folgte der Kölner Fabian Rahn als Vierter.

Zweiter Sieg auf der 111-Distanz für Lisi Gruber

Ebenso ungefährdet war Lisi Gruber (4:09:22 Stunden) bei ihrem zweiten 111-Sieg in Portocolom. Auf dem zweiten Platz folgte die Frankfurterin Jenny Schulz (4:15:38), Dritte wurde Steffi Jansen (4:26:13) aus Aachen. Auf der halb so langen 55,5-Distanz (0,5 km Schwimmen, 50 km Radfahren, 5 km Laufen) gingen die Siege an Diana Riesler (1:58:39) und Thomas Steger (1:47:52) aus Österreich. Bei den Männern folgten die Deutschen Markus Hörmann und Julian Fritzenschaft auf den weiteren Podestplätzen. Bei den Frauen gingen Rang zwei und drei an die einheimische Michelle Flipo sowie Lisa-Maria Dornauer aus Österreich.

Palma de Mallorca Marathon 2016

Erfolgreiche deutsche Marathonläuferinnen

Palma de Mallorca Marathon
Gleich die ersten drei Plätze über die 42,195 km beim Palma de... mehr

Ironman Dubai 70.3

Ryf und Gomez machen das Rennen

Ironman 70.3 Dubai 2017
Gleich zwei spannende Aufholjagden um den Sieg gab es beim Ironman in... mehr

Ironman Südafrika 2017

Daniela Ryf lief der Konkurrenz davon

Ironman Südafrika 2017
Beim Ironman Südafrika 2017 siegte Daniela Ryf in in 8:47:01 Stunden... mehr