10-km-Trainingspläne

Der 10-km-Lauf ist der Volkslauf-Klassiker. Mit einem Trainingsplan von RUNNER’S WORLD laufen Sie Ihre Wunsch-Zeit.

Der Zehner ist ein klassische Wettkampf-Distanz für Freizeit-Läufer und ambitionierte Läufer, die regelmäßig an Laufveranstaltungen teilnehmen. Die 10-km-Distanz wird bei sehr vielen Volksläufen angeboten, und die Zehner-Zeit ist ein oft benutzter Maßstab für die Leistungsfähigkeit von Läufern. Mit einem Lauf-Trainingsplan für 10 Kilometer bereiten Sie sich optimal auf solch ein 10-km-Rennen vor.

Anfänger mit sportlichem Hintergrund finden hier einen 10-km-Trainingsplan für ihren ersten Wettkampf, der sie in zwölf Wochen auf diese Distanz vorbereitet. Die Stunden-Marke knacken Sie mit unserem Trainingsplan für 10 km unter 60 Minuten.

Natürlich bieten wir auch für fortgeschrittene Läufer und ambitionierte Wettkämpfer aller Leistungsklassen den passenden Trainingsplan. Mit unserem Trainingsplan für 10 km unter 33 Minuten sind Top-Läufer beim Volkslauf ganz vorne dabei, entsprechender Trainingsfleiß vorausgesetzt. Aber auch mit den anderen Trainingsplänen für Zielzeiten zwischen 35 und 55 Minuten erzielen Sie starke Leistungen und sicher auch die ein oder andere 10-km-Bestzeit.

Bei der Auswahl des richtigen 10-km-Trainingsplans sollten Sie Ihre aktuelle Leistungsfähigkeit realistisch einschätzen. Wenn Sie ein Ziel erreicht haben, zum Beispiel die 50-Minuten-Marke geknackt haben, legen Sie am besten zunächst eine Regenerationsphase ein: Am Tag nach dem 10-km-Rennen laufen Sie 15 Minuten aus, sehr langsam! Den Rest der Woche pausieren Sie, um anschließend in den folgenden Wochen das Lauftraining wieder zu intensivieren und (je nach Renntermin) in den nächst-anspruchsvolleren Trainingsplan einzusteigen.