Trainingstipp des Monats

Tipps für Wettkämpfer

Intervalltraining bringt Wettkämpfer auf Trab und die Bahn ist der optimale Ort dafür.

27032013 Bahntraining

Bild: iStockphoto.com / technotr

Herausforderung
Sie laufen schon länger und nehmen regelmäßig an Wettkämpfen teil. Doch leider stagniert jetzt Ihre Leistungsfähigkeit. Die letzten Wettkampfergebnisse zeigten wieder keinen Fortschritt. Sie sind mit Ihrem Latein am Ende.

Tipp
Zwei Argumente sprechen dafür, dass Ihnen eine Laufbahn auf die Sprünge helfen kann. Argument Nummer eins: Sie ist der ideale Ort, um ein Inter­valltraining zu ­absolvieren, und zugleich die ­effektivste Trainingsmethode, um die persönliche Form zu pushen. Dabei wechseln sich hochintensive Abschnitte (200 bis 2000 Meter) mit Trabpausen ab. Argument Nummer zwei: Sie treffen dort andere erfah­rene Läufer, die Sie um Rat fragen und deren Training Sie ­beobachten können. Profitieren Sie von ­deren ­Erfahrung. Sie wissen ja: Fragen kostet nichts.

Weiterlesen

Seite 2 von 3
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Tipps für Profis


Trainingstipp des Monats: