Tempoorientiertes Training von Peter Snell

Drei Wochen vor dem Olympiafinale über 800 Meter (1. bis 8. Oktober 1964)

Donnerstag
2 Stunden zügiger Lauf in gleichmäßigem Tempo

Freitag
4 x 400 m

Samstag
800 m, im Schnitt in 2:05 Min.

Sonntag
1 Meile in 4:02 Min.

Montag
10 x 200 m locker

Dienstag
Sprinttraining und Startübungen

Mittwoch
800 m in 1:47,1 Min.

Donnerstag
60 Min. leichtes Traben

Das Olympiafinale war am 21. Oktober (Mittwoch)

Weiterlesen

Seite 4 von 4
Zurück zur ersten Seite:
Portrait: Peter Snell