Trainingstipp

So holen Sie das Maximum aus sich heraus

Das Ausloten der eigenen körperlichen Möglichkeiten stellt für viele Freizeitsportler neben dem Spaß am Sport und dem Erhalt der Fitness einen zusätzlichen Reiz dar.

Einsteiger

Laufen in der Gruppe kann Einsteigern helfen. Achten Sie aber darauf, sich nicht zu überfordern.

Bild: Urs Weber

Herausforderung für Einsteiger
Sie haben voller Elan mit dem Laufen begonnen, können aber nicht alles aus sich herausholen, weil Ihnen immer ganz schnell die Puste ausgeht – zu schnell, wie Sie selbst finden.

Tipp
Der menschliche Körper verfügt nur über ein beschränktes Maß an Energiereserven, und die Kunst besteht darin, diese über die gesamte Laufdistanz sinnvoll zu verteilen. Erfahrene Läufer sparen sich ihre Kräfte auf und beginnen eine Laufeinheit vorsichtig. Wenn Sie schon auf den ersten Hundert Metern Ihre Muskeln spüren und Ihnen buchstäblich die Luft ausgeht, müssen Sie einen Gang runterschalten. Ein zu schneller Beginn lässt sich nur auf den ersten Hundert Metern korrigieren, und zwar so: Tempo drosseln, tief durch­atmen, den Puls um 10 bis 15 Schläge senken und das gesetzte Zeitziel überdenken.

Weiterlesen

Seite 1 von 3
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Leistungsmaximierung für Wettkampf-Läufer

Trainingstipp des Monats:

So machen Sie den nächsten Leistu...