Tono und Detlef

Sie stehen hinter dem Erfolg

Jan Fitschen, Europameister über 10000 m, schreibt in seinem Läufer-Tagebuch heute über die Väter des Erfolgs.

Fitschen_Kirschbaum

Heimtrainer Tono Kirschbaum flog in diesem Jahr nicht mit nach Flagstaff.

Bild: Grothaus

Wo wären wir ohne ihn, den Mann, der immer am Rande der Tartanbahn steht, sich die Zehen abfriert, während wir gemütlich unsere Runden drehen, und der beim Wettkampf tausend Tode stirbt, wenn wir einen taktischen Fehler nach dem Anderen machen?!

Tono Kirschbaum ist unser Wattenscheider Chef und Heimtrainer. Leider ist er diesmal nicht dabei, da auch der Rest der Gruppe, der noch zuhause weilt, betreut werden möchte. Doch wenn wir mal nicht weiter wissen, wird eine mail geschrieben oder das Telefon bemüht.

Manchmal wundert man sich über die Trainingspläne und ändert eigenmächtig das Ein oder Andere. So flexibel muss man schon sein, dass man auch auf den eigenen Eindruck vertraut. Doch insgesamt ist es immer gut, wenn man weiß, dass sich da noch jemand Gedanken macht.

Vor Ort betreut hat uns in diesem Jahr unser Bundestrainer-Langstrecke, Detlef Uhlemann. Wir haben ihm mal gezeigt, was hier so abgeht, und er hat uns soweit möglich auf dem Rad begleitet, das aber nach einer Woche geklaut wurde.

Er hat Strecken abgemessen und aufgepasst, dass wir nicht überziehen. Hey Detlef, keine Angst, wir machen das hier nicht zum ersten Mal!

Das war eine klasse Sache. Nun ist er aber schon wieder zurück in der Heimat und wir feiern nur noch wilde Parties! Nee, quatsch, die einzige Fete war die, die wir zu Detlefs Abschied gefeiert haben.

Und nach wie vor ist eins der großen Ziele für uns, seine Bestzeiten zu knacken, denn da gibt's vom Bundestrainer ein ausgeklügeltes Prämiensystem: 30 l für den, der als erstes seine 5000 m Zeit unterbietet, und 50 l für den Ersten, der die 10 000 m schneller rennt.

Schon klar, dass das ein weiterer Ansporn ist ;-)

Versteht mich nicht falsch, hier wird absolut professionell gearbeitet, aber Spaß muss sein, sonst zerfleischen wir uns nach spätestens zwei Wochen gegenseitig. Sind schon alles ziemliche Charakter-Köpfe!

Bis denn

Euer

Jan

www.janfitschen.de

Bundestrainer Detlef Uhlemann spricht mit dem Langstreckler Carsten Schütz (links).

Jan Fitschen und Sabrina Mockenhaupt gewinnen 3.000-m-Titel

Der 10.000-m-Europameister Jan Fitschen (TV Wattenscheid) und Sabrina... mehr

Auf dem Weg zur WM

Jan Fitschen exklusiv für Runner's World

SP_Jan_Fitschen_154x154
Jan Fitschen, der Europameister über 10000 m, lässt sich tief in die... mehr

Höhentraining in Arizona

Die Gladiatoren von Flagstaff

Fitschen Team Flagstaff 2007
EM-Star Fitschen berichtet aus dem Trainingslager der deutschen... mehr

Trainingslager in Arizona

Der große Durchhänger am dritten Tag

Fitschen Canyon 01
Elche begegneten den deutschen Top-Läufern im amerikanischen... mehr

Training der Höhe

Die Trails sind der Hit

Fitschen 4. Tag
Es liegt ein Hauch von Abenteuer und Aussteiger-Feeling in der Luft... mehr

Power-Training

Tempodauerlauf bedeutet Stress

Fitschen, nur Beine
Die ersten harten Einheiten machen die deutschen Top-Läufer im... mehr

Trainingsfrei!

Lava statt Laufen

Fitschen_Tisch
Wasch- und Ausflugstag im Höhentrainingslager in Flagstaff -... mehr

Da staunt der Läufer

Autos mit viel Platz für die Laufschuhe

Fitschen - Auto
"The American Way of Life" beeindruckt die deutschen Top-Läufer im... mehr

Der Grand Canyon rief

Wandern bis die Lunge brennt

Fitschen Canyon
Der Ausflug der deutschen Top-Läufer zum Grand Canyon war kein... mehr

Ein typischer Tag

Zwei Laufeinheiten machen müde

Fitschen Gruppe Bahn
Jan Fitschen, Europameister über 10000 m, schildert einen typischen... mehr

Jan Fitschens Linseneintopf

Die Geheimnisse der optimalen Sportlerernärung

Jan Fitschen, Europameister über 10000 m, schildert die Geheimnisse... mehr

Faszination Einkauf

Zwischen Waffen und Autoreifen

Fitschen + Berg 154x154
Europameister Jan Fitschen beschreibt beim USA-Höhentrainingslager... mehr

Es ging richtig rund

Tempotraining war angesagt

Fitschen Tempoläufe
Wie die Tempoläufe der deutschen Topläufer im USA-Trainingslager... mehr

Fast nur Studenten

Plasmaphysik als Freitzeitbeschäftigung

Fitschen_Lernen
Auch Top-Athleten laufen nicht nur. Europameister Jan Fitschen über... mehr

Läuferfrühstück

Muffins statt Brot

Fitschen Frühstück 154x154
Ungewohnte Kost hält die deutschen Spitzenläufer im amerikanischen... mehr

Dauerlauftempo

Ihr rennt alle tierisch schnell ;-)

Fitschen Dauerlauf
Europameister Jan Fitschen vergleicht sein Trainingstempo mit den... mehr

Läufer-Tagebuch

Pizza-Schlacht mit den norwegischen Gehern

Fitschen Team
Europameister Jan Fitschen berichtet von zwei "Traditionen" im... mehr

Läufer-Tagebuch

Die Beine wollten einfach nicht mehr

Jan Fitschen
Auch bei einem Topläufer wie Jan Fitschen läuft nicht immer alles... mehr