Laufen im Alltag

Mittags

Denken Sie als Mittagsläufer an die wichtigen Bestandteile in Ihrer Ernährung.

Caprese

Eiweiß ist nach dem Lauf wichtig. Wer später läuft, greift zu Kohlenhydraten.

Bild: Dorothea Jacob / pixelio.de

13:00 Uhr Eiweiß bunkern

Morgen- und Nachmittags­läufer sollten ihr Mittagessen eiweißreich gestalten, um die Muskelregeneration zu unterstützen. Sie laufen meistens abends? Dann ist Eiweiß zwar immer noch wichtig, aber Sie sollten sich auch eine Extra­portion Kohlenhydrate gönnen.

14:00 Uhr Probleme verschieben

Versuchen Sie schwierige Probleme nicht gerade kurz vor dem Training zu lösen. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Sportler, die kurz vor dem Training ein psychisch belastendes Projekt behandelten, das Training früher beendeten als Probanden, die sich nicht solchem Stress aussetzten. Nach psychischen Belastungen trainiert es sich nicht optimal.

Weiterlesen

Seite 4 von 6
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Nachmittags