Trainingstipp des Monats

Leistungsmaximierung für Lauf-Profis

Profis

Bild: Urs Weber

Herausforderung
Sie haben gut trainiert und sind sicher, im Training nichts falsch gemacht zu haben, aber dennoch können Sie sich an den entscheidenden Wettkampftagen einfach nicht quälen und verpassen deshalb wiederholt Ihr Zeitziel.

Tipp
Die brutale Wahrheit des Leistungssports lautet: Der Weg zu Leistungssteigerungen führt über Schmerzgrenzen. Wer leistungsstark genug ist und sich auf den Schmerz vorbereiten möchte, tastet sich im Training einmal wöchentlich an eine extreme Belastungssituation heran. Geeignete Einheiten sind Wiederholungs­läufe mit kurzen Pausen (Intervalltraining) oder Bergaufläufe. Je ­öfter man die Schmerzgrenze seines Körpers erreicht, desto besser kann man mit ihr umgehen. Aber Vorsicht: Wer zu oft über den Schmerz hinwegläuft, läuft sich kaputt!

Weiterlesen

Seite 3 von 3
Zurück zur ersten Seite:
So holen Sie das Maximum aus sich heraus


Trainingstipp des Monats: