Unser Trainingstipp

Lauf-Tipps für Wettkämpfer

Als Wettkämpfer ist eine klassische Leistungsdiagnostik sinnvoll.

19022013 Trainingstipp des Monats In welcher Form befinden Sie sich? RW 03/13 Wettkämpfer

Ein Laufdiagnostik hilft bei der Ermittlung des Trainingsniveaus.

Bild: iStockphoto.com / webphotographeer

Herausforderung
Sie laufen schon länger und nehmen regelmäßig an Wettkämpfen teil. Wie immer zu Beginn einer neuen Saison wissen Sie nicht, wohin sich Ihre Formkurve über den Winter bewegt hat und wie hoch Sie sich belasten dürfen.

Tipp
Die anerkannteste Möglichkeit, zu Beginn ­einer Saison seine Form nachhaltig zu testen, ist die Teilnahme an einer klassischen Leistungsdiagnostik. Dabei wird nicht nur Ihr allgemeiner Gesundheits­zustand überprüft, es werden auch unter Belastung das Herzfrequenzverhalten, inklusive maximaler Herzfrequenz, und die Laktatkurve bestimmt. Eine anschließende Auswertung hilft, sinnvolle Belastungsbereiche zu definieren. Wer es perfekt machen will, überprüft ein paar Monate später in einer zweiten Diagnostik, ob das Training angeschlagen hat.

Einen ausführlichen Artikel zur Leistungsdiagnostik finden Sie hier.

Weiterlesen

Seite 2 von 3
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Lauf-Tipps für Profis