Neue Experten-Ansichten

Die neuen Laufregeln

Die gängigen Läufer-Regeln sind bewährt, doch noch lange nicht der Weisheit letzter Schluss.

Die neuen Laufregeln

Die meisten Hinweise, die Sie als Läufer lesen oder hören, lesen oder hören Sie immer wieder. Es gibt ein paar Weisheiten zum Thema Laufen, an denen kommt man einfach nicht vorbei: Vor einem Marathon muss man ­seine Umfänge steigern, vor einem Wettkampf die Belastungen reduzieren, nach einem harten Lauf stretchen.

Die Liste ließe sich lange fortsetzen. Und all diese Empfehlungen lassen sich wissenschaftlich untermauern. Trotzdem gibt es durchaus Trainer und Athle­ten, die sich nicht an diese Ratschläge halten und durchaus nachvollziehbare Argumente haben, die gegen die althergebrachten Läuferregeln sprechen.

Die Zeiten ändern sich, und eben auch so manche Erkenntnis über das Laufen. Wohlgemerkt: Wir sagen nicht, dass die alten ­Regeln hin­fällig wären. Bitte verstehen Sie die folgenden Seiten vor allem als Denkanstoß für Ihr Training.

Weiterlesen

Seite 1 von 11
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Umfänge für den Marathon