Marathonvorbereitung

Der Notfallplan

Notfallplan

Eintönig, aber daher auch so einfach: Unser Notfallplan.

Bild: Thommy Weiss / pixelio.de

So schaffen Sie es mit nur vier Vorbereitungswochen gesund ins Marathonziel.

1. Woche
Mo: 5-km-Testlauf mit Ein- und Auslaufen
Mi: 2 km Einlaufen, 8 km im Marathonrenn­tempo, 2 km Auslaufen
Fr: 2 km Einlaufen, 10 km im Marathonrenntempo, 2 km Auslaufen
So: 2 km Einlaufen, 12 km im Marathonrenntempo, 2 km Auslaufen

2. Woche
Di: 2 km Einlaufen, 14 km im Marathonrenntempo, 2 km Auslaufen
Do: 2 km Einlaufen, 16 km im Marathonrenntempo, 2 km Auslaufen
Sa: 2 km Einlaufen, 18 km im Marathonrenntempo, 2 km Auslaufen

3. Woche
Mo: 2 km Einlaufen, 20 km im Marathonrenntempo, 2 km Auslaufen
Mi: 2 km Einlaufen, 22 km im Marathonrenntempo, 2 km Auslaufen
Fr: 2 km Einlaufen, 24 km im Marathonrenntempo, 2 km Auslaufen
So: 30 Min. lockerer Dauerlauf

4. Woche
Mo: 30 Min. lockerer Dauerlauf
Di: 2 km Einlaufen, 6 km im Marathonrenntempo, 2 km Auslaufen
Do: 30 Min. lockerer Dauerlauf
Sa: 20 Min. lockerer Dauerlauf
So: Marathon

Weiterlesen

Seite 4 von 6
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Mehr laufen = mehr essen