Trainingstipp des Monats

Tipps für Profis.

Auch wenn Sie als Profi gut trainiert sind, ist Regeneration sehr wichtig.

19022013 Trainingstipp des Monats Pause einlegen - und zwar jetzt! RW 12/12 Profis

Einfach mal die Beine hochlegen.

Bild: iStockphoto.com / MariaPavlova

Profis
Herausforderung Sie verfolgen mit Ihrem Lauftraining Ziele – Wettkampfziele – und gehören immer zu den Besten am Start. Sie trainieren täglich und nehmen an der Bahnsaison (Sommer), der Straßen­lauf- (Herbst) sowie an der Cross-/Straßenlaufsaison (Winter) teil. Wo sollen Sie die Zeit finden, da noch eine Laufpause zu berücksichtigen?

Tipp
Sie haben doch konkrete Jahreshöhepunkte (Hauptwettkämpfe) definiert, und im Anschluss an diese Höhepunkte haben Sie jeweils eine Regenera­tionsphase eingeplant. Die Regenerationsphase nach ­dem letzten Hauptwettkampf des Jahres ist die beste Zeit, um einmal für zwei Wochen überhaupt nicht zu laufen. So machen es sogar die Weltklasseläufer! Viele von denen laufen in der Zeit wirklich keinen Schritt. Halten Sie sich mit Alternativtraining fit. Das reicht.

Weiterlesen

Seite von 1
Lesen Sie auf der nächsten Seite: