Silvesterlauf Frankfurt 2012

2.003 Finisher beim Silvesterlauf Frankfurt 2012

Bei milden Temperaturen erreichten 1.884 10-km-Läufer und 119 Schüler das Ziel beim Silvesterlauf Frankfurt 2012.

Silvesterlauf Frankfurt 2012 - Bilder

Am 30. Dezember fand schon zum 34. Mal der Silvesterlauf Frankfurt statt. Die vom Laufverein Spiridon Frankfurt ausgetragene Traditionsveranstaltung findet stets am letzten Sonntag eines jeden Jahres statt. In diesem Jahr fanden bei milden Temperaturen mehr als 2.000 Teilnehmer ins Ziel.

Für runnersworld.de war unser Fotograf Tomás Ortiz Fernandez vor Ort und hat die Veranstaltung in Bildern für Sie festgehalten. Seine schönen Impressionen finden Sie in der Fotogalerie weiter oben.

Am letzten Sonntag des Jahres 2012 fand die 34. Auflage des Silvesterlaufes Frankfurt statt.

Bild: Tomás Ortiz Fernandez

Um 12.00 Uhr startete der 10-km-Hauptlauf mit der Eliteklasse. Hier starteten die Läufer, deren Bestzeiten unter 36 Minuten bei den Männern und unter 43 Minuten bei den Frauen liegen. Fünf Minuten später ging es für den Rest des Hauptfeldes auf die weitgehend flache Laufstrecke, die zu 60 Prozent auf Asphalt verläuft.

Alexander Henne von der SG Wenden gewann das Männerrennen in 31:24 Minuten vor Oliver Hoffmann vom TSV Kirchhain (31:36 Minuten). Auf den dritten Rang lief Tobias Dreier (SG Wenden) mit einer Zielzeit von 31:49 Minuten. Bei den Frauen siegte Fraol Bezabeh (Eintracht Frankfurt e.V.) nach 37:44 Minuten. Ihr dicht auf den Fersen war die Zweitplatzierte Daniela Sämmler, die das Ziel nach 37:56 Minuten erreichte. Ebenfalls den Sprung aufs Podium sicherte sich Kerstin Stephan (LC Olympia Wiesbaden) nach 38:21 Minuten.

Insgesamt erreichten 1.884 Läufer über 10 Kilometer das Ziel. Alle Schülerläufe einberechnet, finishten 2.003 Sportler die 34. Auflage des Silvesterlaufes Frankfurt.