Run4Ideas Düsseldorf 2014

Über 5.500 Läufer in 320 Teams liefen am Rhein

Über 5.500 Läufer in 320 Teams starteten am 5.Juni 2014 beim Run4Ideas in Düsseldorf. Bei bestem Wetter liefen sie eine 6,1 km lange Strecke entlang des Rheinufers.

Run4Ideas Düsseldorf 2014 - Die Bilder
Run4Ideas 2014

320 Teams gingen beim Run4Ideas 2014 an den Start und liefen bei bestem Wetter entlang des Rheinufers.

Bild: Thomas Koch

Bereits zum sechsten Mal fand der Run4Ideas Lauf in Düsseldorf statt. Bei sonnigem Laufwetter mit etwas Wind gingen am 5. Juni 2014 5.500 Teilnehmer in 320 Teams aus Unternehmen und Behörden in Düsseldorf an den Start des Run4Ideas.

Die schnelle 6,1 km lange Strecke mit nur einer kleinen Erhebung führte die Rotterdamer Straße entlang und durch das Düsseldorfer Messegelände. Auch in diesem Jahr standen zahlreiche Zuschauer an der Strecke sowie an Start und Ziel, um die Firmenläufer anzufeuern.

Für Runner´s World war unser Fotograf Thomas Koch vor Ort. Seine schönsten Bilder vom Run4Ideas Düsseldorf finden Sie in der Bildergalerie zum Lauf.

Den ersten Platz bei der Teamwertung der Männer sicherte sich das Team "Run2Düsseldorf" mit einer Gesamtzeit von 1:21:32 Stunden. Das Team "E.ON" belegte mit 1:30:13 den zweiten Rang, gefolgt vom Team "SMS group" mit einer Gesamtzeit von 1:33:03 Stunden.

Bei den Frauen gewann das Team "Kaiserwerther Renntauben" mit insgesamt 1:52:36 Stunden. Nur insgesamt 5 Sekunden langsamer und somit auf den zweiten Platz liefen die Damen des "ARAG" Teams mit einer Gesamtzeit von 1:52:41 h. Den dritten Rang erlangte das "E.ON"-Team mit 1:53:08 Stunden.

Ohne Wettkampf-Stress

5.883 Läufer beim 7. Firmenlauf Köln

Firmenlauf Köln
Fast 6.000 Mitarbeiter aus 223 Unternehmen, Verbänden und Behörden... mehr

Firmenlauf Reutlingen 2014

Premiere mit Sterntalern

Erima Firmenlauf Reutlingen 2014
Rund um das Stadion Kreuzeiche liefen bei der Premiere des Firmenlaufs... mehr

Gründel's fresh Firmenlauf Pfalz

Samba-Stimmung in Kaiserslautern

Gründel's fresh Firmenlauf Pfalz
Um Bestzeiten und Sieger ging es beim Firmenlauf Pfalz in... mehr