Nepal-Marathon

Attraktive Läuferreise wird versteigert

Das Charity-Auktionsportal United Charity versteigert noch bis zum 21. September eine sechstägige Reise für zwei Personen zum Nepal-Marathon.

Marathonreise Nepal

Die atemberaubende Strecke des Nepal-Marathons lockt jedes Jahr zahlreiche Laufbegeisterte nach Südasien.

Bild: Veranstalter

Wer ein außergewöhnliches Laufziel für den späten Herbst sucht und gleichzeitig etwas Gutes tuen will, der kann sich über ein tolles Angebot des Auktionsportals United Charity freuen: Noch bis zum 21. September wird hier eine 6-tägige Reise für zwei Personen zum diesjährigen Nepal-Marathon versteigert.

Der Nepal-Marathon findet am 26. November statt. Die rund 1.000 Teilnehmer erleben eine der herrlichsten Landschaften dieser Erde und gelangen über vier Hängebrücken bis auf 2.200 Meter Höhe. Aber die Läufer, die diese Reise ersteigern, dürfen sich nicht nur auf die Laufveranstaltung selbst, sondern auch auf ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm freuen, bei dem sie das faszinierende Land, ihre Einwohner und die Arbeit des Projekts Street Child kennen lernen. Übernachtet wird in einem Hotel in Kathmandu mit Vollpension sowie in einer privaten Bambushütte.

Der gesamte Erlös der Auktion wird an den gemeinnützigen Verein Street Child Deutschland gespendet. Das ist ein gemeinnütziger Verein, der Bildungsmöglichkeiten für hilfsbedürftige Kinder in Sierra Leone und Liberia schafft. Die Auktion findet hier statt: www.unitedcharity.de/AUKTIONEN/Marathonreise-Nepal.