Kuriose Leistungen

Verrückte Marathonrekorde

Manchmal ist ein Marathon allein nicht genug. Wer in die Rekordbücher eingehen möchte, muss sich etwas einfallen lassen.

Jongleur

Lastet Sie ein Marathon allein nicht aus? Dann jonglieren Sie doch unterwegs.

Bild: Ernst Rose / pixelio.de

Für ihre Juni-Ausgabe 2010 hat die US-Ausgabe von RUNNER'S WORLD eine Reihe von kuriosen Marathon-Rekorden zusammengestellt.

Schiebung
Den schnellsten Marathon mit einem Babyjogger absolvierten Zac Freudenburg und sein zehn Monate alter Sohn in 2:32 Stunden. Der Weltrekordverteidiger Michael Wardian und sein elf Monate alter Sohn kamen etwa zwei Minuten später ins Ziel.

Verstrickung
Längster Schal, der während eines Marathons gestrickt wurde: 157,5 cm. Susie Hewer versteigerte den Schal anschließend und spendete die Einnahmen für einen guten Zweck.

Verkleidung
Schnellster Marathon als Gemüse (Karotte) verkleidet: 3:34 Stunden. Als Obst (Orange) verkleidet: 4:32 Stunden. Und als Tier (Strauß) verkleidet: 3:42 Stunden.

Ballzauber
Schnellster Marathon bei gleichzeitigem Dribbeln eines Basketballs: 3:48 Stunden.

Höhenluft
Schnellster Marathon auf Stelzen: Michelle Frost in 8:25 Stunden.

Jonglierkunst
Schnellster Marathon mit drei jonglierten Bohnensäcken: Michal Kapral in 2:50 Stunden.

Läuferbündnis
Schnellster Marathon von fünf mit einander verbundenen Läufern: 3:38 Stunden.

Rückwärtsgang
Schnellster rückwärts gelaufener Marathon: 3:43 Stunden.

Zusammengestellt von Lisa Jones.

Weiterlesen

Seite 2 von 2
Zurück zur ersten Seite:
Marathon im Rückwärtsgang