Bildergalerie zum Berg-Marathon

Silvretta-Ferwall-Marathon Galtür 2010

Im österreichischen Galtür messen sich am 29. August 2010 die Bergläufer Europas.

Silvretta-Ferwall-Marathon Galtür 2009

Die österreichischen Alpen bilden eine eindrucksvolle Kulisse für Läufer und Wanderer.

Bild: TVB Paznaun – Ischgl

Der Silvretta-Ferwall-Marathon/Marsch in Galtür gilt mit 42,3 Kilometern und 1.634 Höhenmetern als einer der anspruchsvollsten aber auch schönsten Bergläufe Europas. RUNNER'S WORLD-Fotograf Thomas Wenning wird 29. August 2010 mit der Kamera dabei sein. Seine Bilder finden Sie am Montag, 30. August, ab 11.00 Uhr hier auf runnersworld.de. Bis dahin können Sie sich mit den Bildern der Vorjahre auf das Event einstimmen.

Für viele Marathon-Liebhaber ist die Teilnahme längst zur Tradition und zum jährlichen Highlight geworden. Dieses Jahr findet der „Run auf den Berg“ am 29. August 2010 statt. Aber nicht nur Top-Athleten erleben hier auf bis zu 2.600 Metern über Meeresspiegel sprichwörtlich atemberaubende Momente: Jeder, der mitlaufen oder -wandern will, kann teilnehmen. Denn, auch in diesem Jahr stehen neben der Marathon- und Halbmarathon-Distanz sowie einer eigenen Kinder- und Jugendstrecke auch drei Wander-Kategorien zur Auswahl.

Im Laufschritt auf 2.600 Meter
Die Messlatte liegt hoch, denn die besten Läufer benötigen für die Strecke über das 2.600 Meter hohe Muttenjoch bis zurück nach Galtür nur knapp 3 Stunden. Mit ihren 1.634 Höhenmetern ist die landschaftlich wunderschöne Marathon-Distanz damit eine der größten Herausforderungen für ambitionierte Bergläufer. Künftige Marathon-Läufer oder solche, die „nur mal Marathon-Luft schnuppern wollen“, können sich auf der 21,1 Kilometer langen Halbmarathon-Strecke optimal vorbereiten. Für Kinder und Jugendliche werden Strecken mit einer Länge zwischen 850 Metern und 2,5 Kilometern angeboten.

Ein Marathon für Wanderfreunde
Wer es gemütlicher mag, kann beim Silvretta-Ferwall-Marathon/Marsch zwischen drei im Schwierigkeitsgrad unterschiedlichen Wander-Strecken durch die hochalpine Landschaft Galtürs wählen: Die „Königin-Strecke“ verläuft über die Marathon-Distanz von 42,3 Kilometern. Die Ferwall-Strecke liegt mit ihren 28 Kilometern knapp über der Halbmarathon-Distanz und die 13,5 Kilometer lange Familien-Strecke ist wirklich für jeden erwanderbar. Einen einheitlichen Start gibt es für den Wander-Marathon nicht: Wer mitmachen will, kann zwischen 7 und 11 Uhr im Galtürer Startraum aufbrechen.

Mehr Informationen und Anmeldungen auf www.galtuer.com/de-marathon-galtuer.htm.

Deutsche Bergläufer überraschen in den Pyrenäen

Das deutsche Team holte bei den Berglauf-Europameisterschaften in den... mehr

Grossglockner Berglauf

Freie Sicht auch für die Zuschauer

Eine große Leinwand und internationale Besetzung sorgen für... mehr

Beim Jungfrau-Marathon

Wyatt und Hakenstad Berglauf-Weltmeister

Jonathan Wyatt und Anita Hakenstad heißen die neuen Weltmeister auf... mehr

Durch Berg und Tal

Bergmarathons - Die 9 schönsten Events

Jungfrau_Marathon_klein
Neun echte Marathons (42 km) mit hochalpinem Anforderungsprofil.mehr

Tempotraining

Bergaufläufe

Bergaufläufe
Dieses Programm ist geeignet für ambitionierte Läufer, hilft beim... mehr

Berglauf-EM

Türkei und Italien triumphieren am Berg

Berglauf
Bei den 7. Berglauf Europameisterschaften siegten Ahmet Asslan und... mehr

Extreme Wetterbedingungen

Drama auf der Zugspitze

Zugspitz Extremberglauf
Ein Wetterumschwung hatte schlimme Folgen: Zwei Läufer starben beim... mehr

Bergsprints

Steiler Anstieg: Mit Vollgas bergauf

Bergläufe
Um Sie schneller zu machen, genügen wenige Sekunden im Lauftraining:... mehr

Berglauf-EM in Telfes

Ahmet Arslan und Martina Strähl Berglauf-Europameister

Timo Zeiler bei der Berglauf-EM
Ahmet Arslan verteidigt bei der Berglauf-EM seinen Titel, der Deutsche... mehr

Keine Zwischenfälle

Zugspitzlauf 2009: Strecke wegen schlechtem Wetter verlegt

Zugspitz-Extremberglauf 2009
Wegen schlechtem Wetter wurde der Zugspitzlauf kurzfristig auf die... mehr

Berglauf-WM

Schweizer Lauenstein entthront Wyatt bei Berglauf-WM

Berglauf_Tirol
Bei der Berglauf-WM siegten der Schweizer Marc Lauenstein und die... mehr

Berglauf-EM in Bulgarien

Arslan zum vierten Mal Europameister

Ahmet Arslan
Bei der Berglauf-Europameisterschaft sicherte sich Ahmet Arslan erneut... mehr