Chicago-Marathon 2010

Sammy Wanjiru auf Weltrekordjagd

Die Konkurrenz muss sich warm anziehen, Sammy Wanjiru startet beim Chicago-Marathon 2010 und geht auf Weltrekordjagd in Dubai.

Wanjiru in Chicago

Sammy Wanjiru startet erst zur Titelverteidigung in Chicago und dann zur Weltrekordjagd in Dubai.

Bild: photorun.net

Sammy Wanjiru wird am 10. Oktober zur Titelverteidigung beim Chicago-Marathon an den Start gehen. Anschließend will der kenianische Olympiasieger offenbar beim Dubai-Marathon am 21. Januar den Marathon-Weltrekord von Haile Gebrselassie angreifen. Dies berichten verschiedene internationale Medien. Der Äthiopier lief die Bestmarke in Berlin 2008 mit 2:03:59 Stunden. Sammy Wanjirus Bestzeit steht zurzeit bei 2:05:10 Stunden. Mit dieser Zeit hatte er 2009 den London-Marathon gewonnen. In diesem Frühjahr war Sammy Wanjiru beim London-Marathon aufgrund von Knieproblemen frühzeitig aus dem Rennen gegangen. Auch bei einem Halbmarathon im Juni in Italien kam er nicht ins Ziel – wieder hatte ihn das Knie beeinträchtigt. Doch inzwischen ist die Verletzung überwunden und Sammy Wanjiru bereitet sich auf seinen nächsten Marathon vor.

„Vom Herzen her wollte ich in diesem Jahr beim Berlin-Marathon starten. Aber mir blieb nach der Verletzung zu wenig Zeit, um rechtzeitig in Form zu kommen. Dubai ist die Alternative, auch hier gibt es einen Kurs, auf dem ich mein Weltrekord-Ziel erreichen kann“, erklärte der erst 23-Jährige gegenüber der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua. „Mit guten Tempomachern und den richtigen Wetterbedingungen glaube ich, dass in Dubai eine Zeit von 2:02 Stunden erreichbar ist. Es ist für mich eine Mission, den Marathon-Weltrekord zurück nach Kenia zu bringen.“ 2003 war Sammy Wanjirus Landsmann Paul Tergat in Berlin 2:04:55 gelaufen. Doch 2007 brach Haile Gebrselassie diesen Weltrekord des Kenianers und steigerte die Marke zunächst auf 2:04:26.

Weiterlesen

Seite 1 von 2
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Hochkarätige Konkurrenz

Chicago-Marathon

Wanjiru und Shobukova siegen in Chicago

Chicago-Maraton-1
Olympiasieger Wanjiru und die Russin Shobukova siegten beim... mehr

Aktuelles Interview

Mikitenko über ihr Chicago-Rennen

Chicago- Marathon-Interview
Irina Mikitenko belegte beim Chicago-Marathon Platz zwei - danach... mehr

Chicago Marathon 2010

Mikitenko rennt Chicago

Irina Mikitenko Chicago 2009
Irina Mikitenko peilt einen Sieg beim Chicago-Marathon 2010 an. Die... mehr