Trainerwechsel

Sabrina Mockenhaupt mit neuen Trainern

Ex-Weltklasse-Geher Ronald Weigel und der ehemalige Marathonläufer Thomas Eickmann sind die neuen Trainer von Sabrina Mockenhaupt.

Bundestrainer Ronald Weigel trainiert Sabrina Mockenhaupt

Sabrina Mockenhaupt, hier bei ihrem Sieg beim Frankfurt-Marathon 2008, läuft jetzt unter Anleitung von Marathon-Bundestrainer Ronald Weigel.

Bild: photorun.net

Nach dem neuen Verein hat Sabrina Mockenhaupt jetzt auch einen neuen Trainer. Im Dezember hatte die 30-Jährige bekannt gegeben, dass sie ab Jahresbeginn 2011 für die LG Sieg starten wird, jetzt bestätigte die Langstreckenläuferin, dass sie sich von ihrem langjährigen Trainer Heinz Weber getrennt hat. Wie die Zeitschrift ,Leichtathletik’ und das Internetportal ,Der Westen’ berichten, haben der neue Marathon-Bundestrainer Ronald Weigel und Thomas Eickmann die Betreuung von Sabrina Mockenhaupt übernommen.

Die Trennung von Heinz Weber verlief dabei ohne Zwist. Der 73-Jährige wollte offenbar sowieso kürzer treten. Schon einmal hatte Sabrina Mockenhaupt ihren langjährigen Coach verlassen. Doch nach rund einem halben Jahr in der Gruppe von Paul-Heinz Wellmann bei Bayer Leverkusen war sie zwei Monate vor den Olympischen Spielen 2008 zu Heinz Weber zurückgekehrt. Dann lief sie in Peking über 10.000 m auf Platz 13 und zeigte das bisher wohl beste Rennen ihrer Karriere.

Jetzt konzentriert sich Sabrina Mockenhaupt stärker auf die Marathondistanz. Ronald Weigel, der als früherer Weltklasse-Geher etwas überraschend neben seiner Tätigkeit als Geher-Trainer auch mit der Rolle des Marathon-Bundestrainers beauftragt wurde, betreut bereits André Pollmächer (Rhein Marathon Düsseldorf). Pollmächer gilt als größte deutsche Hoffnung im Männer-Marathon. Das Training zu Hause wird Sabrina Mockenhaupt unter Anleitung von Thomas Eickmann in Siegburg bestreiten. Eickmann war in den 80er Jahren einer der besten bundesdeutschen Marathonläufer und hat eine Bestzeit von 2:13:24 Stunden. Zurzeit hält sich Sabrina Mockenhaupt zum Höhentraining in Südafrika auf.

Nicht mehr Mocki

Sabrina Mockenhaupt im Interview

Interview Sabrina Mockenhaupt
Sabrina Mockenhaupt ist eine der Favoritinnen beim Berlin-Marathon.... mehr

Berlin-Marathon

"Mockis" erstes Mal in der Hauptstadt

Sabrina Mockenhaupt
Sabrina Mockenhaupt über ihre persönlichen Erfahrungen, ihre Ziele und... mehr

Fazit und Zukunftspläne

Mocki möchte mehr Marathon

Sabrina Mockenhaupt
Der Regen in Berlin hat die Rekordjagd ins Wasser fallen lassen. Mocki... mehr

Vereinswechsel

Auch Sabrina Mockenhaupt 2011 im neuen Trikot

Sabrina Mockenhaupt
Nach Irina Mikitenko und André Pollmächer wechselt auch Sabrina... mehr