Freiburg-Marathon 2016

Partystimmung in Freiburg

Zum 13. Mal findet am 3. April der Freiburg-Marathon statt. Die Läufer werden auf ihren Weg durch die Altstadt Freiburgs von 42 Musikgruppen unterstützt.

Freiburg-Marathon 2015 - Die Fotos
Freiburg Marathon

Das dichte Feld der Läufer beim Freiburg-Marathon 2015.

Bild: Norbert Wilhelmi

Am 3. April fällt zum 13. Mal der Startschuss zum Freiburg-Marathon. Mehr als 10.000 Läufer über Halbmarathon, Marathon und Staffel-Marathon werden dann durch die historische Altstadt Freiburgs unterwegs sein.

Run & Rock beim Freiburg-Marathon

Der Freiburg-Marathon gehört zu den beliebtesten Frühjahrs-Marathons in Deutschland. Einzigartig sind die Bands an der Strecke, auf 21 Kilometern spielen rund 42 Musikgruppen. Sie sind ausschlaggebend für die gute Stimmung, die auf jedem Kilometer entsteht.

Heimspiel für Benedikt Hoffmann beim Freiburg-Marathon

Der Freiburger Läufer Benedikt Hoffmann, der bei den Deutschen Marathonmeisterschaften 2015 den 7. Platz belegte, hat sich hohe Ziele gesetzt. Er will beim Freiburg-Marathon den bestehenden Streckenrekord von Bastian Franz über 2:24:47 Stunden von 2012 angreifen. Aktuell ist er in guter Form. Bei seinem ersten 50-Kilometer-Ultramarathon im hessischen Rodgau gewann der 30-Jährige in 2:57:36 Stunden mit 10 Minuten Abstand zum Zweitplatzierten. „Ich will die Strecken-Bestzeit angreifen und setze auf die Energie der Zuschauer, wenn ich vor meiner Heimatkulisse starte. Es ist unheimlich motivierend vor tausenden Zuschauern aus seiner Heimatstadt zu laufen“, sagt Hoffmann.

Leistungsfördernd sind für Benedikt Hoffmann auch die vielen Bands an der Strecke: „Ich bin zwar fokussiert, nehme aber die Musik an der Strecke als hoch motivierend war. Schon 500 Meter vor jeder Band hört man die Klänge und die vielen Zuschauer. Das spornt noch zusätzlich an.“ Ähnlich wie in Rodgau ist der Freiburger Marathon für Hoffmann ein Debüt. Vergangenes Jahr wurde er über die Halbmarathon-Distanz Zweiter mit 1:09:18 Stunden.

Mit Hoffmann (Bestzeit: 2:20:00 h), Nils Schallner (Bestzeit: 2:23:05 h) und Thomas Klingenberger (Bestzeit: 2:30:00 h) haben schon jetzt drei schnelle Läufer aus Freiburg gemeldet.