Lauf in der Hauptstadt Bayerns

München Marathon 2011

Am 9. Oktober geht es 42,195 Kilometer durch das Herz Münchens, eine Sightseeing-Tour der etwas anderen Art. Runnersworld.de ist mit dabei.

06102011_München_Marathon_Vorankündigung_2011

Mit Spaß durch die Münchener City.

Bild: Norbert Wilhelmi

Mit dem Start in der bayerischen Metropole verknüpft man das sportliche Ereignis mit einem architektonischem Erlebnis, die läuferische Höchstleistung mit einem ästhetischen Vergnügen. Zur Fotogalerie des München Marathons 2011 gelangen Sie hier. Fotos vom einzigartigem Trachtenlauf, bei dem typischerweise in Lederhose und Dirndl gelaufen wird, können Sie hier einsehen.

Entlang weltberühmter Münchner Sehenswürdigkeiten wie dem Olympiapark, dem Englischen Garten, dem Marienplatz mit dem Rathaus, vorbei an der Oper, der Residenz und den berühmten Pinakotheken, über den Odeonsplatz zum Siegestor, weiter über die Leopoldstraße und durch das Herz Schwabing geht es zurück zum Olympiapark, wo der Zieleinlauf Gänsehaut garantiert: Das große Marathontor erwartet die Läufer mit einem Vorhang aus Nebel, Musik und farbigem Licht. Durch diesen Vorhang stehen einem die letzten 400 Meter des Marathons bevor: Die Stadionrunde im Münchner Olympiastadion. Neben der Marathon-Distanz werden Halbmarathon, 10-km- Lauf und ein Schülerlauf ausgetragen.

Dennis Pyka und Bernadette Pichlmaier haben für den Marathon bereits fest zugesagt. Dennis Pyka wurde 2010 Deutscher Marathon-Meister. Der gebürtige Niederländer startet für die LG Telis Finanz Regensburg, seine Trainingsstrecke ist die Hochleite entlang der Isar. Er wünscht sich, dass dieses Jahr endlich mal wieder ein Münchner gewinnt.

Bernadette Pichlmaier möchte ihren Sieg beim München Marathon 2010 verteidigen. Die Favoritin unter den Läuferinnen konnte nach einer Verletzung Anfang des Jahres nicht an der Deutschen Meisterschaft teilnehmen. Umso wichtiger ist ihr der Erfolg beim München Marathon.

Auch der Moderator, Autor, Musiker und Comedian Wigald Boning startet beim 26. München-Marathon in der Königsdisziplin Marathon. Der beliebte TV-Star und leidenschaftliche Ausdauersportler unterstützt mit seiner Teilnahme die Hilfsorganisation „Aktion Deutschland hilft“, die sich für Menschen in Not einsetzt.

Für alle Laufbegeisterte öffnet die Event Arena im Olympiapark vom 7. bis 9. Oktober 2011 die Marathonmesse des München Marathon wieder ihre Pforten. Rund 90 Aussteller präsentieren alles, was das Läuferherz begehrt und stellen die neuesten Entwicklungen im Laufsport vor. „Die Messe bietet einen Einblick in die neuesten Entwicklungen des Laufsports. Allein letztes Jahr haben wir rund 40.000 Besucher in nur drei Tagen begrüßen dürfen“, so Gernot Weigl, Geschäftsführer der runabout MÜNCHEN MARATHON GmbH, die die Veranstaltung in der bayerischen Landeshauptstadt seit nunmehr elf Jahren erfolgreich betreut. „Die Messe bietet gerade auch Nicht-Läufern Eindrücke des Laufgeschehens und vermittelt die Begeisterung am Laufsport.“

Nachmeldungen sind noch am Freitag (13.00 Uhr - 19.00 Uhr), am Samstag (10.00 Uhr - 19.00 Uhr) sowie am Sonntag von 8.00 Uhr bis 9.30 Uhr möglich, am Sonntag allerdings nicht mehr für den Halbmarathon.

$(text:b:Unser Fotograf Norbert Wilhelmi wird die schönsten Momente mit seiner Kamera festhalten und Sie können bereits am Laufabend auf runnersworld.de ab 21 Uhr die schönsten Bilder anschauen.