Video-Interview

Mo Farah vor dem London-Marathon

Doppel-Olympiasieger Mo Farah läuft am Sonntag beim Virgin Money London-Marathon sein Debüt über die klassische Distanz. Dazu unser Video-Interview.

Der Doppel-Olympiasieger Mo Farah wird am Sonntag beim Virgin Money London-Marathon sein Debüt über die klassische Distanz laufen. Der Brite gibt als Ziel den britischen Rekord von 2:07:13 Stunden an. In seiner Heimatstadt London gab Mo Farah im Rahmen einer Pressekonferenz ein kurzes Interview. Wir dokumentieren dieses Interview im englischen Original.

Video: Virgin Money London Marathon / Andy Edwards for Race-News-Service.com, Foto: www.photorun.net