WM in Südkorea

Marathon-Titelverteidiger Abel Kirui in Kenias WM-Team

Abel Kirui aus Kenia startet bei der Leichtathletik-WM als Marathon-Titelverteidiger. Viele Stars verzichten wegen der Hitze.

Abel Kirui

Abel Kirui, hier bei seinem WM-Sieg 2009 in Berlin, geht als Titelverteidiger in Daegu an den Start.

Bild: photorun.net

Der amtierende Marathon-Weltmeister Abel Kirui kann seinen Titel in Daegu verteidigen. Der 29-Jährige wurde vom kenianischen Verband für das WM-Team nominiert. Die Weltmeisterschaften in Südkorea beginnen am 27. August und enden am 4. September.

Am ersten Tag der Titelkämpfe steht der Frauen-Marathon auf dem Programm, am letzten Wettkampftag das Rennen der Männer über die 42,195 km. In Daegu ist mit schwül-heißem Wetter, ähnlich wie in Osaka bei der WM 2007, zu rechnen. Deutsche Marathonläufer werden bei der WM nicht starten.

Weiterlesen

Seite 1 von 3
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Stars sagen ab