Zum 48. Mal

Marathon "Rund um den Baldeneysee" 2010 in Essen

Am 10.10.2010 findet zum 48. Mal der Marathon "Rund um den Baldeneysee" in Essen statt. runnersworld.de zeigt die Bilder.

Marathon Rund um den Baldeneysee

Zweimal rund um den Baldeneysee gehts beim Essen-Marathon.

Bild: Thomas Wenning

Im Essener Süden findet am 10. Oktober mit dem Marathon "Rund um den Baldeneysee" eine landschaftlich äußerst reizvolle Laufveranstaltung statt. RUNNER'S WORLD Fotograf Thomas Wenning ist für Sie in Essen dabei. Klicken Sie hier zur ausführlichen Fotogalerie mit 152 aktuellen Fotos vom Essener Marathon 2010.

Rund 1.500 Einzelstarter haben sich bislang gemeldet. Wegen der günstigen Wetterprognosen für das kommende Wochenende hoffen die Veranstalter aber noch auf viele Nachmeldungen.

Traditionell starten in Essen leistungsstarke deutsche Läufer. Das soll auch 2010 so bleiben: Der amtierenden deutsche Marathon-Meister und Vorjahressieger Dennis Pyka und der mehrfache Deutsche Mannschaftsmeister Manuel Meyer haben zugesagt.

Beim Marathon "Rund um den Baldeneysee" kommen Läufer jeder Leistungsklasse auf ihre Kosten. Wer sich die volle Distanz noch nicht zutraut, kann am Staffel-Marathon teilnehmen. Auf der flachen Strecke müssen die Marathonis den Baldeneysee zweimal umrunden. Bei den Staffelläufern erfolgt als besonderes Highlight der Transfer zum Wechselpunkt Nummer 3 per Schiff über den größten der sechs Ruhrstauseen. Das Ruhrgebiet ist nicht nur im Kulturhauptstadtjahr 2010 einen Besuch Wert, die Region lockt seit langem mit vielen kulturellen und sportlichen Angeboten. Der Marathon Rund um den Baldeneysee gehört zu den Beliebtesten.

Einen Eindruck vom Laufevent bekommen Sie, wenn Sie die Fotogalerie vom Marathon "Rund um den Baldeneysee" 2009 anklicken.