Jubiläum beim City-Marathon

Luxemburg-Marathon geht 2015 in die zehnte Runde

Die Stadt Luxemburg bereitet sich auf den Luxemburg-Marathon 2015 vor. Mehr als 1.000 Lampions und Lichtinstallationen sollen für die richtige Atmosphäre sorgen.

Luxemburg-Marathon 2014 - Die Fotos
Luxemburg-Marathon Zieleinlauf

Knapp 2.000 glückliche Läufer kamen 2014 ins Ziel.

Bild: Norbert Wilhelmi

Am Samstag, dem 30. Mai 2015 um 19:00 Uhr, wird der Startschuss zur zehnten Auflage des Luxemburg-Marathons fallen. Neben der Königsdisziplin können Läufer die 42,195 km lange Strecke auch als Staffel absolvieren oder die Halbmarathon-Distanz durch den Luxemburger Abend wählen.

Bisher Teilnehmer aus 48 Ländern beim Luxemburg-Marathon 2015

Mit deutlich über 10.000 Teilnehmern aus 48 verschiedenen Ländern, die jetzt schon angemeldet sind, und Zuschauern aus ganz Luxemburg und den Nachbarländern ist der Marathon 2015 wieder ein internationales Großereignis.

Über und unter diesem Artikel finden Sie eine Bildergalerie mit Impressionen aus dem vergangenen Jahr, damit Sie sich auf den Lauf einstimmen können. 2015 ist unser Fotograf Norbert Wilhelmi am Samstag in Luxemburg, seine Fotos können Sie ab Sonntagvormittag gegen 12.00 Uhr auf dieser Homepage genießen.

Die Läufer werden auch beim Luxemburg-Marathon 2015 die Viertel Kirchberg, Limpertsberg, Belair, Merl, Hollerich, Bahnhof und Zentrum durchlaufen, um dann wieder am Ausgangspunkt anzukommen. Nach den Erfahrungen der letzten Marathonveranstaltungen wird die Stadt Luxemburg die gleichen Maßnahmen wie in den Vorjahren ergreifen, was die Verkehrsregelung und den Transport mit öffentlichen Verkehrsmitteln anbelangt.

Prominenz beim Luxemburg-Marathon-Jubiläum

Beim zehnjährigen Jubiläum des Marathons lässt sich die Prominenz nicht zwei Mal bitten. Jan Fitschen, der 10.000-Meter-Europameister von 2006, wird zusammen mit der deutschen Marathonläuferin Irina Mikitenko, der portugiesischen Marathon-Olympiasiegerin Rosa Mota und der amerikanischen Sängerin Janet Jackson, der kleinen Schwester des King of Pop, den Staffellauf absolvieren.

Beim Luxemburg-Marathon 2015 werden 450 städtische Helfer eingesetzt

Selbstverständlich benötigt es für die Veranstaltung eines solchen Events einer Vielzahl an Ressourcen: Die Stadt Luxemburg stellt ca. 450 Mitarbeiter aus unterschiedlichen Bereichen. Wie auch schon in der Vergangenheit hat die Stadt den Dialog mit den Organisatoren gesucht, um die Veranstaltung möglichst umweltfreundlich zu gestalten. Maßnahmen hierzu sind etwa die Benutzung von Mehrwegbechern mit Pfand, das Verteilen von Leitungswasser an die Läufer sowie die Nutzung von grünem Strom und des öffentlichen Transports. Außerdem wurde der Abfall, der während des Marathons anfällt, zwischen 2011 und 2014 um mehr als 30 Prozent reduziert.

Der Luxemburg-Marathon führt stimmungsvoll durch die Nacht

Die Veranstalter haben dieses Jahr ein noch größeres Augenmerk auf die Laufatmosphäre gelegt. Mehr als 1.000 Lampions und Lichtinstallationen säumen die Strecke Val de la Pétrusse und werden den Läufer ein beeindruckendes Bild über das Herzogtum geben.

Nicht nur das Lichtspektakel wird für die vielen tausend Zuschauer ein Stimmungsgarant sein. Mit über 50 Musikstationen kommt bei allen Partystimmung auf. Bei Folklorebands, Blasmusikkapellen, über 300 Sambamusikern und einem Chor wird für jeden etwas dabei sein. Die letzen Kilometer lassen zusätzlich 18 DJs die Plattenteller heißlaufen und unterstützen die Läufer mit treibenden Klängen.

Marathon Luxemburg 2014

Farbenfroher Lauf mit internationalem Flair

Luxemburg-Marathon 2014
Dieses Jahr gingen beim Marathon Luxemburg 2014 10.000 Läufer aus rund... mehr