Berlin-Marathon 2013

Kipsangs Weltrekord offiziell anerkannt

Der Weltrekord von Wilson Kipsang beim Berlin-Marathon 2013 ist nun auch offiziell anerkannt worden. Pünktlich zur Rekord-Anerkennung erschien ein Video-Porträt über den "Marathon Man".

Weltrekord Kipsang in Berlin 2013

Wilson Kipsang stellte beim Berlin-Marathon 2013 einen neuen Weltrekord auf.

Bild: SCC EVENTS

Die Fabelzeit von 2:03:23 Stunden, die Wilson Kipsang beim Berlin-Marathon am 29. September 2013 erzielt hat, ist nun auch offiziell vom Internationalen Leichtathletik Verband IAAF als Weltrekord anerkannt worden. Kipsang ist aufgrund dieser Ausnahmeleistung vor wenigen Tagen zum Marathonläufer des Jahres gewählt worden.

Der 31-jährige Kenianer hat erst vor zehn Jahren mit dem intensiven Lauftraining begonnen. Inspiriert wurde er durch den Weltrekordlauf von Paul Tergat beim Berlin-Marathon 2003, den er live im Fernsehen verfolgt hatte. 2011 in Frankfurt scheiterte Kipsang noch denkbar knapp um vier Sekunden an der damaligen Bestmarke von 2:03:38, die Patrick Makau ebenfalls in Berlin aufgestellt hatte.

Nun also hat sich Kipsang seinen großen Traum erfüllt. Allerdings glaubt er nicht, damit bereits die Grenzen seiner individuellen Leistungsfähigkeit erreicht zu haben: „Ich möchte meinen Weltrekord weiter verbessern, denn ich denke, dass ich noch schneller laufen kann“, gab er nach dem Berlin-Marathon selbstbewusst zu Protokoll.

Pünktlich zur Anerkennung des Weltrekordes hat der Veranstalter des Berlin-Marathons SSC EVENTS ein durch seinen TV-Partner HBS produziertes Video-Porträt über Wilson Kipsang veröffentlicht. Der Titel: "Marathon Man".

Mit der Anerkennung von Kipsangs Bestmarke ist dies bereits der neunte Marathon-Weltrekord, der in Berlin aufgestellt wurde (seit 1977). Damit ist Berlin vor dem nicht mehr ausgetragenen Londoner Polytechnic Marathon der alleinige Rekordhalter. Darüber hinaus ist es der fünfte Weltrekord in Folge, der auf den Straßen der deutschen Hauptstadt erzielt wurde.

Zeit Name Land Jahr
2:04:55 Paul Tergat Kenia 2003
2:04:26 Haile Gebrselassie Äthiopien 2007
2:03:59 Haile Gebrselassie Äthiopien 2008
2:03:38 Patrick Makau Kenia 2011
2:03:23 Wilson Kipsang Kenia 2013

Berlin-Marathon 2013 - Das Weltre:

Kipsang will noch schneller laufen

Berlin-Marathon 2013

Kipsang bricht Marathon-Weltrekord mit 2:03:23

29022013 Berlin Marathon Hauptlauf High2
Wilson Kipsang hat beim Berlin-Marathon 2013 den Weltrekord geknackt,... mehr

Zusammenfassung Berlin-Marathon 2013

Der Weltrekord-Marathon im Video

Der Weltrekord-Marathon im Video
Am Ende hieß es beim 40. Berlin-Marathon: Weltrekord! Wieder einmal.... mehr

Berlin-Marathon 2013

Kipsang will noch schneller laufen

Wilson Kipsang
Wilson Kipsang hat beim Berlin-Marathon 2013 einen neuen Weltrekord... mehr

Wahl zum Marathonläufer des Jahres

Kipsang und Kiplagat die Preisträger

Kipsang und Kiplagat Marathonläufer des Jahres Highlight
Weltrekordhalter Wilson Kipsang und Weltmeisterin Edna Kiplagat, beide... mehr