Haile Gebrselassie

Haile – läuft er doch noch weiter?

Haile Gebrselassie überdenkt seinen überraschenden Rücktritt noch einmal.

Haile Karrierefortsetzung wahrscheinlich

Setzt Haile Gebrselassie seine Karriere doch noch fort?

Bild: photorun.net

Setzt Haile Gebrselassie seine glanzvolle Karriere doch noch fort? Einige Tage nachdem der Äthiopier in New York überraschend das Ende seiner Laufbahn verkündet hatte und dann schnurstracks zurück nach Addis Abeba geflogen war, überdenkt er diesen Schritt noch einmal. Offenbar haben inzwischen eine Reihe von Personen aus seinem Umfeld mit dem 37-Jährigen gesprochen und versucht, ihn von seinem Rücktritt abzubringen.

Haile Gebrselassie war am 7. November verletzungsbedingt nach 25 km beim New-York-Marathon aus dem Rennen gegangen. Danach erklärte er seine Karriere für beendet. Selbst seine engsten Vertrauten wussten von nichts. In der Zwischenzeit haben unter anderem sein holländischer Manager Jos Hermens sowie Mitglieder des Betreuer-Teams mit dem zweifachen 10.000-m-Olympiasieger und Marathon-Weltrekordler (2:03:59 Stunden in Berlin 2008) gesprochen. Auch einflussreiche Funktionäre wie der London-Marathon-Chef David Bedford haben Haile Gebrselassie kontaktiert und versucht, ihn zur Fortsetzung seiner Karriere zu bewegen.

Weiterlesen

Seite 1 von 2
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Haile überdenkt Rücktritt

Weltrekordler spricht übers Laufen

Interview mit Haile Gebrselassie

Haile Gebrselassie
Haile Gebrselassie, einer der größten Läufer aller Zeiten, spricht im... mehr

New-York-Marathon 2010

Gebrselassie will gewinnen

Haile Gebrselassie in Newcastle
Haile Gebrselassie startet beim New-York-Marathon 2010 mit dem Ziel zu... mehr

Great North Run 2010

Gebrselassie dominiert in Newcastle

Haile Gebrselassie in Newcastle
Haile Gebrselassie hat in souveräner Manier den größten Halbmarathon... mehr

Rücktritt des Superstars

Haile Gebrselassie – das Ende einer Ära

Haile Gebrselassie
Mit Tränen in den Augen verkündete Haile Gebrselassie nach dem... mehr