Tel Aviv Marathon 2017

Grießbaums gelungenes Marathondebüt

Über 40.000 Teilnehmer starteten beim Tel Aviv Marathon 2017. Ganz vorne mit dabei war die deutsche Läuferin Tanja Grießbaum, die es bei ihrem Marathondebüt direkt auf Platz 4 schaffte.

Tel Aviv Marathon 2017 - Die Fotos
Tanja Grießbaum beim Tel Aviv Marathon 2017

Kaum einzuholen: Tanja Grießbaum konnte sich beim Tel Aviv Marathon über den 4. Platz freuen.

Bild: Marc Sjoeberg

Beim beliebten Marathon in der Stadt am Mittelmeer starteten am 24. Februar 2017 mehr als 40.000 Läufer aus der ganzen Welt. Unter ihnen Tanja Grießbaum, die zum ersten Mal die Marathondistanz lief und dennoch kaum aufzuhalten war. Die 24-jährige Berg- und Langstreckenläuferin aus Rülzheim wollte beim Tel Aviv Marathon eigentlich nur die Streckenlänge kennenlernen und erlief sich prompt den vierten Platz mit einer Zeit von 2:51:01 Stunden.

Für runnersworld.de war der Fotograf Marc Sjoeberg vor Ort beim Tel Aviv Marathon. Seine schönsten Bilder finden Sie zusammengestellt in einer ausführlichen Bildergalerie oberhalb dieses Artikels.

Gezu Belete Mekonen und Margaret Njuguna Schnellste beim Tel Aviv Marathon

Der Äthiopier Gezu Belete Mekonen lief mit 2:12:12 Stunden am schnellsten und sicherte sich bei den Herren knapp den ersten Platz vor dem Kenianer Kebenei Ernest Kiprugut (2:12:53 Stunden) und seinem Landsmann Terer Patrick Kipyegon (2:13:51 Stunden). Bei den Damen gewann Margaret Njuguna aus Kenia mit einer Zeit von 2:35:51 Stunden. Rang zwei belegte die Äthiopierin Mude Zeytuna Arba mit 2:40:00 Stunden. Dritte wurde Wakjira Zeritu Begashaw in 2:40:52 Stunden.

Gutes Laufwetter und tolle Stimmung beim Tel Aviv Marathon

Bei angenehmen Temperaturen um die 18 Grad und strahlendem Sonnenschein liefen die Teilnehmer, die aus der ganzen Welt angereist kamen, durch die israelische Metropole und am Meer entlang. Tausende Zuschauer ließen sich das sportliche Spektakel nicht entgehen und jubelten den Läufern vom Streckenrand aus zu. Neben dem kompletten Marathon gab es außerdem einen Halbmarathon sowie Zehn- und Fünfkilometerläufe, bei denen viele Amateurläufer teilnahmen.