Zurück zur alten Strecke

Freiburg-Marathon 2010 wieder über Wiwilibrücke

2010 führt die Strecke wieder über das geheime Wahrzeichen des Freiburg-Marathons: die Wiwilibrücke.

2010 führt der Freiburg-Marathon wieder über die Wiwilibrücke

Nach zwei Jahren Renovierungszeit können die Marathonläufer beim Freiburg-Marathon 2010 wieder über die Wiwilibrücke laufen.

Bild: Irina Strohecker

Am 28. März 2010 steht Freiburg wieder ganz im Zeichen von Sport und Musik: Zum 7. Freiburg-Marathon werden rund 10.000 Starter aus dem In- und Ausland erwartet. Nach zwei Jahren Renovierungszeit steht die Wiwilibrücke im Stühlinger den Läufern wieder zur Verfügung, man läuft also wieder über das Wahrzeichen des Freiburg-Marathons mit Blick auf die Herz-Jesu-Kirche. Der Marathon kehrt damit 2010 zum ursprünglichen Streckenverlauf zurück. Der Startschuss für die Marathondistanz fällt um 11.20 Uhr, der für die Halbmarathondistanz um 14.00 Uhr.

Run & Rock: Einzigartige Mischung aus Sport und Musik

Unter dem Motto „Rock & Run“ wird die Strecke des Freiburg-Marathons auch 2010 wieder zu einem einzigen Live-Konzert. Von Klassik bis Hard Rock reicht die akustische Palette, damit ist bei Läufern und Zuschauern Abwechslung garantiert. Insgesamt 42 Band-Standplätze sind beim Freiburg-Marathon zu vergeben. Ausgewählt werden die Bands von den Musikprofis von Radio Regenbogen. Der Gewinner-Band winkt ein Live-Auftritt vor großem Publikum. 2009 spielte die Gewinnerband „Nur zu Besuch“ vor einem Publikum von über 50.000 Zuhörern.

S´COOL RUN: Dem Nachwuchs eine Chance

Ebenso wieder im Programm des Freiburg-Marathon steht der „S´COOL RUN“. Bei diesem Staffellauf können Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 13 und Lehrer wieder Marathonluft in einer Staffel schnuppern. Sieben Läufer teilen sich dabei die Halbmarathondistanz. Prämiert werden jeweils wieder die Schule mit dem größten Teilnehmerfeld und die Schulen mit den schnellsten Staffeln. Der S`COOL RUN startet um 11.30 Uhr.

Marathonmesse: Alles rund ums Laufen

Auf der gleichzeitig stattfindenden Marathonmesse finden die Besucher alles rund ums Laufen. Das Angebots- und Branchenspektrum reicht von Laufschuhen, Laufbekleidung, Laufzubehör und Laufaccessoires über Sportreisen und Trainingsangeboten bis hin zu Produkten für Gesundheit, Wellness und Ernährung. Die Marathonmesse ist am Samstag, 27. März, und Sonntag, 28. März 2010, geöffnet. Der Eintritt ist kostenfrei.