Panoramablicke

Die landschaftlich schönsten Marathons

Bei einem Landschaftsmarathon kann man abschalten und sich ganz der Natur hingeben.

Spreewald-Marathon

Der Spreewald-Marathon ist der flachste Marathon der Welt - und er ist einer der schönsten.

Bild: Veranstalter

Auch ein Marathon in der freien Natur hat einiges an Abwechslung zu bieten. "Sightseeing"-Punkte sind Seen, Gewässer, Berge, Blumenwiesen...

> 18.4. Spreewald-Marathon, Burg
Sehr idyllische Marathonstrecke aus zwei Runden, mit zum Teil unterschiedlicher Streckenführung. Der flachste Marathon der Welt: Der Parcours ist topfeben (Höhenunterschied geringer als 1,8 Meter).

Eine abwechslungsreiche Strecke gibt es auch beim Teutoburger-Wald-Marathon.

Bild: Veranstalter

> 24.4. Dreiburgenland-Marathon, Thurmansbang
Ein Landschafts-Erlebnis-Marathon im südlichen Bayerischen Wald mit vielen Blumen, Burgen, Hügeln und einem hübschen See - dem Dreiburgensee.

> 9.5. Teutoburger-Wald-Marathon
Die sehr abwechslungsreiche Strecke durch den Teutoburger Wald führt auch am Segelflugplatz in Oerlingshausen vorbei. Mit circa 50.000 Starts im Jahr ist er der Größte in Europa.

Weiterlesen

Seite 2 von 4
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Naturromantik