André Pollmächer

Comeback für Herbst 2011 geplant

André Pollmächer Debüt 2008

André Pollmächer bei seinem Marathon-Debüt in Frankfurt 2008.

Bild: photorun.net

Eine Kette unglücklicher Faktoren führte dazu, dass André Pollmächer nach dem Sommer 2009 ohne Trainer dastand – sein langjähriger Coach Bernd Dießner war in Rente gegangen. Deswegen beendete er seine Karriere und übernahm Dießners Trainerstelle beim LAC Chemnitz. Doch nun will André Pollmächer unter Führung von Ronald Weigel zurückkommen und gibt die Trainerstelle wieder auf. Aufgrund eines langfristigen Trainingsaufbaus nach dem guten Jahr Pause ist im Frühjahr zunächst erst einmal ein Halbmarathon geplant. Im Herbst 2011 plant André Pollmächer dann sein Comeback über die klassische Distanz.

Weiterlesen

Seite 2 von 2
Zurück zur ersten Seite:
Pollmächer startet Comeback