Weinmaliges Lauffestival

Bis zu 8.500 Läufer beim Wachau-Marathon erwartet

Auch in diesem Jahr wollen die Veranstalter des Wachau-Marathons wieder für ein "weinmaliges" Erlebnis sorgen.

Wachaumarathon_2010

Das Starterfeld beim Wachau-Marathon 2009.

Der im bekanntesten Weinbaugebiet Österreichs stattfindende Wachau-Marathon bietet dieses Jahr am 18./19. September wieder bis zu 8.500 Läufern die Gelegenheit die landschaftlich einzigartige Gegend laufend zu erfahren. Neben der klassischen Marathondistanz, werden der Junior-Marathon (200 - 2.100m) am Samstag, ein Viertel- und ein Halbmarathon angeboten. Der Wachau-Marathon ist nicht nur aufgrund seiner herrlich am nördlichen Donauufer gelegenen Strecke sehr beliebt, sondern besonders auch wegen der flachen Topographie der Halbmarathonstecke. Die Veranstalter rechnen wieder mit neuen Streckenrekorden. Für alle laufenden Weinliebhaber gibt es ein besonderes Angebot: bei jeweiliger Teilnahme am Wachau-Halbmarathon und am Wörthersee-Halbmarathon am 22. August können sich die Läufer über eine Wasserkaraffe aus Kärnten und eine Flasche Wein aus dem Weinbaugebiet Krems freuen.

Niederösterreich

Wachau-Marathon 2009

Wachau-Marathon
Rund 7.000 Läufer gingen beim Wachau-Marathon an den Start. Sabrina... mehr