Bremen-Marathon 2015

42,195 Kilometer durch die Hansestadt

Der 11. Bremen-Marathon bietet am kommenden Sonntag ein breites Programm an, in dem jeder seine passende Strecke findet. Nachmeldungen sind noch möglich.

Bremen-Marathon 2014 - Die Fotos
Bremen-Marathon

Die Weser begleitet die Läufer des Bremen-Marathons ein Stück ihres Weges und bietet ihnen eine schöne Kulisse.

Bild: Thomas Sobczak

Am Sonntag, den 4. Oktober findet der elfte Bremen-Marathon statt. Mit Distanzen von fünf und zehn Kilometern sowie einem Halbmarathon ist der Bremen-Marathon nicht nur für Marathon-Läufer ein schnelles und attraktives Pflaster. Dabei bieten die Strecken kaum nennenswerte Anstiege und sind somit für schnelle Zeiten prädestiniert.

Über 7.300 Meldungen sind bereits eingegangen. Damit kann die Veranstaltung erneut einen Melderekord verzeichnen. Wer kurzfristig noch dabei sein will, kann sich am Freitag und Samstag sowie direkt am Rennmorgen noch nachmelden.

Für runnersworld.de wird Fotograf Thomas Sobczak vor Ort sein. Seine schönsten Bilder vom Bremen-Marathon 2015 finden Sie noch am Sonntagabend nur wenige Stunden nach dem Lauf online in einer Bildergalerie zusammengestellt.

Start und Ziel befindet sich für alle Wettbewerbe am Bremer Roland auf dem Marktplatz vor dem Rathaus. Der erste Startschuss fällt dort um 9:35 Uhr für alle 10-Kilometer-Läufer. Nur zehn Minuten danach werden die Marathon-Läufer auf die Strecke geschickt. Letztes Jahr konnte die klassische Distanz immerhin 1.196 Finisher verbuchen, was angesichts des breiten Angebots eine recht ordentliche Zahl ist. Der Halbmarathon beginnt um 11:25 Uhr. Er wird auch dieses Jahr wieder die meisten Teilnehmer zählen. Letztes Jahr lag die Zahl der Zieleinläufer bei über 3.100. Auch der 10-km-Lauf hatte mit 2.200 Finishern fast doppelt so viel wie der Marathon. 20 Minuten nach den Halbmarathon-Läufer dürfen sich schließlich die Kinder über 800 Meter so richtig austoben.

Vesperlauf und Special Olympics City Run beim Bremen-Marathon 2015

Zwei Tage vor dem Start der teilnehmerstärksten Rennen, finden am Freitagabend zudem noch ein fünf Kilometer langen Vesperlauf sowie ein Special Olympics City Run statt. Der Special Olympics City Run richtet sich dabei an Läufer mit geistiger Beeinträchtigung. Der 5-Kilometer-Lauf findet um 20:00 Uhr in den Wallanlagen statt. Anschließend gibt es am Hillmansplatz ein gemeinsames Abendbrot und die Siegerehrung.

Ladies Run Bremen 2014

852 Läuferinnen beim Ladies Run in Bremen

Ladies Run Bremen 2014
Unter dem Motto "Das ist unser Tag" eroberten 852 Läuferinnen am 22.... mehr

Bremen-Marathon 2014

Super Wetter und tolle Stimmung im Jubiläumsjahr

Bremen-Marathon 2014
Beim 10. Bremen-Marathon sorgten Temperaturen um 20 Grad und knapp... mehr

3. Lauf der AOK-Winterlaufserie

1.000 Läufer beim Serien-Finale in Bremen

AOK-Winterlaufserie 2015
Oliver Sebrantke, Vorjahres-Zweiter bei der großen Serie, gewann 2015... mehr

2. B2RUN-Firmenlauf Bremen 2015

Mit dem Sommer im Gesicht durch Bremen

2. B2Run Firmenlauf Bremen 2015 Läufer vor dem Weserstadium
Bei der zweiten Auflage des B2RUN-Firmenlaufs Bremen liefen 5.000... mehr